"VIVA La Reformation" - Maybachs Christlich Satirische Unterhaltung am 26. August

Dass Kirche und Kabarett eine gelingende Einheit bilden können, zeigt der bundesweit erfolgreiche Kabarettist und Pfarrer Ingmar Maybach in seiner Christlich Satirischen Unterhaltung, mit der er am 26.8. 2017 in der Pauluskirche, Celle gastiert. Auch im dritten Programm „VIVA la Reformation!“ wird wieder der bewährte humoristische Brückenschlag zwischen Politik und Religion geübt. Hier wird das Beste und das Neueste von der bundesweiten CSU geboten: Neben der Frage nach den Spuren des Protestantismus in der deutschen Politik gibt es...[mehr]


„BilderKlänge“ am 22. August in der Stadtkirche in einem grandiosen Abschlusskonzert

Ein Feuerwerk aus Musikalität und Leidenschaft bildet im Jahr des Reformations-jubiläums den Höhepunkt und zugleich Abschluss der Reihe „BilderKlänge“, einer Gemeinschaftsveranstaltung von Stadtkirche und Residenzmuseum, in der zwei Jahre lang die Gemälde der Celler Schlosskapelle im Mittelpunkt standen. Am Dienstag, 22. August, um 19.30 Uhr gibt das  international besetzte ENSEMBLE MUSICA ANDRETTA ein Konzert mit Renaissance- und Barockmusik, vor dem Hintergrund einer großen, darauf abgestimmten  Bildprojektion. Die faszinierenden...[mehr]


Veranstaltungsprogramm zum Jubiläumsjahr der Reformation

Die evangelischen Kirchen haben sich lange auf dieses Jubiläumsjahr der Reformation vorbereitet. Im Vorfeld sind, typisch protestantisch, viele Diskussionen geführt worden, was eigentlich im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht. Ist es der Reformator Martin Luther, dessen Thesenanschlag am 31. Oktober 1517 als Startpunkt der Kirchenerneuerung gilt, oder ist es vielmehr die reformatorische Bewegung selbst, die er ausgelöst hat und an der neben Luther viele wichtige andere Akteure beteiligt waren? Typisch protestantisch ist auch, dass es bis...[mehr]


 
Zurck zur Website   Drucken   Kirchenkreis Celle