Kirchengemeinde Celle - Vorwerk


Die Kirchengemeinde Celle-Vorwerk wurde 1969 aus dem Verbund mit der Kirchengemeinde Klein-Hehlen herausgelöst und ist seitdem als Matthäus- Kirchengemeinde selbständig. Das Gemeindezentrum mit Pfarrhaus und Kindergarten liegt an der Mitte des Ortsteils Vorwerk in unmittelbarer Nachbarschaft zur Grund- und Förderschule und diente mehr als 30 Jahre Generationen als Ort für Gottesdienste, Taufen, Konfirmationen, Trauungen und vielen weiteren Aktivitäten. Im Jahre 1999 wurde es abgerissen und durch ein neues, modernes und allen Anforderungen gerecht werdenes Gemeindezentrum ersetzt.Die Gemeinde feiert Gottesdienste mit anschließendem Kirchencafé, wo über Gott und die Welt geredet werden kann. Seit Juli 2007 haben sich die Gemeinden Garssen und Vorwerk zu einem Verbundenen Pfarramt zusammen getan.

Seit 2010 gibt es im ehemaligen Pfarrhaus in Vorwerk ein Familienzentrum. Es gibt einen gut sortierten second-hand-Laden mit günstiger Kinderkleidung (Öffnungszeiten: dienstags von 8.30 Uhr bis 10 Uhr und mittwochs und donnerstags von 15 bis 17 Uhr.) Außerdem werden viele Gruppen und Kreise angeboten, wie z.B. Tanz, Yoga, Computerkurse für Senioren und Vieles mehr. Weitere Infrmationen bei der Leiterin Petra Kluske (Tel. 05141 930512)

Die Kirchengemeinde verfügt über einen Kindergarten und neuerdings auch über eine Ganztagskrippe (Bosteler Weg 11B). Für Kinder von 3-6 Jahren gibt es sowohl eine Halbtags- als auch eine Ganztagsbetreuung.
Leitung: Inge Riegel, Tel: 05141 930513

 

Pastorin Antje Seelemeyer
Quellweg 10
29229 Celle
Tel: 05141  930510
Fax: 05141 930511
KG.Vorwerk.Celle(at)evlka.de
PfarrsekretärinMartina Leiendecker

Bosteler Weg 11A
Tel: 05141  930510

KüsterinUlrike Terhorst

05141 980 09 40

Öffnungszeiten Gemeindebüro:
montags:
9 Uhr bis 11 Uhr
donnerstags:
9 Uhr bis 12 Uhr
Gottesdienstsonntags 10 Uhr
1. S. im Monat 18 Uhr
Kindertagesstätte und Krippe

Leiterin: Inge Riegel

  

Tel: 05141 930513

Familienzentrum

Leiterin: Petra Kluske

Bosteler Weg 11A
Tel: 05141 930512