Mi., 19.06.2019

Acht Jahre Stiftung Neuenhäusen - Turmfest am 23. Juni

Kategorie: Allgemeine News

Die „Evangelische Stiftung Neuenhäusen“ wird 8 Jahre alt und feiert aus diesem Anlass am kommenden Sonntag, 23. Juni, ihr 4. Turmfest, zu dem sie Jung und Alt, Kinder und Familien herzlich einlädt. Um 11.00 Uhr wird ein Gottesdienst mit Taufen unter freiem Himmel am Taufbrunnen gefeiert. Anschließend sind alle herzlich zu Suppe, Brot und Wein, Bier und Wasser, Kaffee, Tee und Kuchen herzlich eingeladen. Um Kuchenspenden wird gebeten! Diese dürfen von 9.00 bis 11.00 Uhr und ab 12.15 Uhr den ganzen Tag angeliefert werden. Die Kirchengemeinde dankt! Hüpfburg, Schminken, Basteln, Malen, Glücksrad u.v.a. laden zum Mitmachen ein. Drei Lastenräder stehen mit zwei Fahrern bereit. „Clara 1“ und „Clara 2“ aus dem Celler-Lastenrad-Projekt bieten Rundfahrten für Kinder an, ebenso „Fariba“, das Lastenrad aus Faßberg, das insgesamt 3 Kinder in der Kiste transportieren kann. Zudem lädt ein Fahrrad-Parcours vor der Kirche Kinder ein, auf „Kinder-Trikes“ ihre Fähigkeiten zu testen. Um 13.00 und 14.00 Uhr bietet Carsten Holdack Turmuhr-Führungen. Um 14.30 Uhr erzählen Wilfried Brandes und Christin Huke Spannendes über den Neuenhäuser Friedhof. Start ist in der Kirche. Um 17.00 Uhr gibt lädt die Celler Bläsergruppe zum Konzert in die Neuenhäuser Kirche ein. Anschließend klingt das Fest auf dem Gelände um den Taufbrunnen aus. Herzliche Einladung! Der Eintritt zu allen Angeboten ist frei! Spenden zugunsten der Evangelischen Stiftung Neuenhäusen werden erbeten!