Mi., 22.11.2017

Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am 17. Dezember

Kategorie: Texte Startseite

Jedes Jahr im Dezember erinnern wir in einem Gottesdienst an all die Kinder, die im Laufe eines Jahres gestorben sind. Herzlich eingeladen dazu sind all jene, die um ein Kind, einen Bruder, eine Schwester oder einen Enkel trauern. Ob Sie evangelisch oder katholisch sind oder einer anderen Glaubensrichtung angehören, ist dabei nicht wichtig. Die Trauer vereint über solche Grenzen. Und dass der Tod vielleicht schon Jahre oder Jahrzehnte zurückliegt, braucht kein Hinderungsgrund zu sein. Der Schmerz über den Verlust bleibt.

Der Gottesdienst findet in diesem Jahr am Sonntag, den 17. Dezember, um 18.00 Uhr in der Bonifatiuskirche in Klein Hehlen statt. Nach dem Gottesdienst laden wir Sie ein, noch ein wenig zusammenbleiben, um miteinander zu sprechen und Gedanken auszutauschen.