Di., 31.01.2017

Gottesdienst am Sonntag in Nienhagen stellt das Buch der Bücher in den Mittelpunkt

Kategorie: Allgemeine News

Die Reformation vor 500 Jahren führte zu einer Wiederentdeckung der Bibel. Die Nienhagener Pastoren wenden sich im Gottesdienst am 5. Februar um 10 Uhr dem Buch der Bücher zu und sprechen darüber, welche Bedeutung die Bibel für den christlichen Glauben hat. Im Gottesdienst wird auch der frühere Diakon der Laurentiusgemeinde, Frank Hartmann, interviewt, der jüngst für den renommierten Herder-Verlag eine neue Kinderbibel geschrieben hat.