Mi., 17.01.2018

Kirche trifft Theater zu Sartres "Das Spiel ist aus" am 21. Januar

Kategorie: Allgemeine News

Am Sonntag, den 21. Januar 2018, findet im Anschluss an die Nachmittagsvorstellung von Sartres DAS SPIEL IST AUS um 15.00 Uhr die Gesprächsrunde „Kirche trifft Theater“ statt, die sich diesmal der Frage nach Vertrauen in Beziehungen stellt. Wie kann Vertrauen gelingen oder in schwierigen Situationen erhalten werden?

In Sartres poetischem Entscheidungsdrama geht es auch um das Themengeflecht Beziehung und Vertrauen. Das Theaterstück, das sich Erlösungsphantasien zu entziehen scheint, bietet sich daher geradezu an, sich dem Thema „Vertrauen in Beziehungen“ zuzuwenden.

Zu Gast ist der Leiter des evangelischen Beratungszentrums Wolfram Möller, der sich auch im Bereich Paar- und Beziehungsberatung spezialisiert hat. Moderiert wird das Gespräch von Pastor Uwe Schmidt-Seffers, dem 1. stellvertretenden Superintendent des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Celle. 

Teilnehmende, die die Vorstellung nicht besuchen, sind selbstverständlich ebenso willkommen; bitte beachten Sie die Stücklänge von ca. 1h 40 min. Termin: Sonntag, 21. Januar 2018, Schlosstheater, im Anschluss an die 15:00 Uhr Vorstellung