Do., 17.12.2020

Spendabler Kleiderladen – „KolpingTEX“ spendet an Diakonie-Projekt „zuGabe“ und Seniorenstützpunkt

Kategorie: Texte Startseite, Allgemeine News

Ein guter Projektname will schlau gewählt sein. Schon allein dafür darf man den Verantwortlichen der Diakonie Südheide-Aktion „zuGabe“ gratulieren, sieht man sich doch im Geiste am Ende eines gelungenen Konzerts stehen, um von den Musikern auf der Bühne einen Nachschlag zu fordern.

Um Musik und Bühnenpräsenz geht es bei „zuGabe“ allerdings nicht, dafür aber um die Pflegekräfte der Diakonie. Beziehungsweise: um die von ihnen betreuten Pflegebedürftigen. Zeit ist kostbar – gerade inmitten einer Pandemie, in der Nächstenliebe auch in sozialer Distanz messbar ist. Den Mitarbeitenden der Diakonie Südheide kam in diesem Jahr eine ganze besondere Aufgabe zu, denn vor allem sie sind es, die dafür sorgen, dass die häufig isolierten Betreuten nicht vereinsamen und und weiterhin Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch und Austausch bekommen. Die Idee hinter der „zuGabe“: Geldspenden werden in Zeit umgewandelt. Eine tolle und beeindruckende Aktion, fand auch Elfriede Mönnikes, Leiterin des sozialen Kleiderladens „KolpingTEX“ auf der Welfenallee. Trotz – oder gerade wegen der Coronakrise konnte – „KolpingTEX“ in diesem Jahr nun 30.000 Euro an verschiedene gemeinnützige Initiativen und Einrichtungen spenden. Allein 7.000 Euro gehen auf das Konto des „zuGabe“-Projekts.

Stellvertretend für die Diakonie Südheide nahmen deren Geschäftsführerin Andrea Böker und Harald Schilbock aus dem Fundraisingbüro des Kirchenkreises Celle die Spende entgegen. Neben der CZ-Aktion „Mitmenschen in Not“ und der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes in Vorwerk, durfte sich auch der Seniorenstützpunkt Celle über eine Spende freuen. Sabine Hantzko und Team wollen die insgesamt 3000 Euro für einen Computerkurs für Senior*innen verwenden. „Wir freuen uns, dass unsere Kunden in diesem Jahr so spendenfreudig waren“, sagt „KolpingTEX“-Leiterin Mönnikes. Für weitere Spenden ist Harald Schilbock dankbar. Unter https://www.celle-crowd.de/weihnachtszugabe wird noch bis zum 26. Dezember 2020 für die „zuGabe“ gesammelt. In diesem Sinne: Zugabe, Zugabe!