Do., 08.03.2018

Teilnahme an Kirchenvorstandswahlen am Sonntag auch ohne Walbenachrichtigung möglich

Kategorie: Allgemeine News

Damit jedes wahlberechtigt Mitglied der Ev.-luth. Landeskirche über die Kirchenvorstandswahlen am kommen Sonntag, den 11. März informiert ist, wurden im Celler Kirchenkreis an die 69.000 wahlberechtigten Kirchenmitglieder sogenannte Wahlbenachrichtigungskarten von Freiwilligen ausgeteilt oder postalisch versandt. Da es vor allem bei der CITIPOST zu erheblichen Zustellproblemen gekommen ist, weist der Celler Kirchenkreis darauf hin, dass evangelische Kirchenmitglieder auch ohne diese Wahlbenachrichtigungen an der Vorstandswahl teilnehmen können. Eine Identifizierung durch einen Personalausweis ist ausreichend, sofern die Person in der Wählerliste verzeichnet ist.