Das Kirchenamt Celle ist die gemeinsame Verwaltungsstelle für die Ev.-luth. Kirchenkreise Celle, Soltau und Walsrode. Als Dienstleister stehen wir den 3 Kirchenkreisen, 55 Kirchengemeinden, zahlreichen weiteren kirchlichen Einrichtungen und Gesellschaften mit seinen mehr als 1.400 Mitarbeitenden täglich zur Seite.

 

In unserer Personalabteilung besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle mit 30,0 Std./Woche. Die Vergütung erfolgt nach TV-L, EG 9a. Dafür suchen wir

 

eine/n Personalsachbearbeiter/in Entgeltabrechnung (m/w/d)

 

Der Aufgabenbereich umfasst

·         Eigenverantwortliche Erstellung der monatlichen Entgeltabrechnungen für einen definierten Mitarbeiterkreis unter Berücksichtigung der rechtlichen und tariflichen Bestimmungen

·         Durchführung des Melde-/Bescheinigungswesens

·         Ansprechpartner in allen abrechnungs-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen

·         Erstellung von Auswertungen und Statistiken

 

Sie bringen mit

·         Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung

·         Gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

·         Kennnisse der gängigen Tarifverträge des öffentlichen Dienstes sind wünschenswert

·         Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen

·         Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit

 

Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 03.04.2020 an das Kirchenamt Celle, Personalabteilung,  Frau Andrea Mattern, Berlinstraße 4, 29223 Celle (andrea.mattern(at)evlka.de). Bei Rückfragen und für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 05141/7505-605 zur Verfügung.