Im Finanzbereich des Kirchenamtes Celle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle im Sachbereich Haushalt zu besetzen



 

Auskünfte erteilt gerne Frau Martina Langer unter  Tel. 05141 7505 710

01/07 2019

Stellenausschreibung des Kirchenamtes Celle


Wir sind eine aufgeschlossene und dienstleistungsorientierte Verwaltung für die Ev.-luth. Kirchenkreise Celle, Soltau und Walsrode mit Sitz in Celle. Für die Betreuung der unselbstständigen diakonischen Einrichtungen in den Kirchenkreisen Soltau und Walsrode suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d)

in der Abteilung Diakonie und Kindertagesstätten. Die Stelle wird in Teilzeit ab 30 Wochenstunden bzw. Vollzeitstelle angeboten.

Ihre Aufgaben:

- Haushaltssachbearbeitung, Erstellen und Bewirtschaften von Teilhaushalten inkl. Investitionsplanung

- Controlling, Ressourcenplanung und Projektbegleitung

- Erstellen von Jahresabschlüssen

- Unterstützung bei Verhandlungen mit Drittmittelgebern

- Beantragen von Fördermitteln

- Gremienarbeit

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen Fachhochschulabschluss als Dipl.-Verwaltungswirt/-in (FH), Bachelor Sozial- und Gesundheitsmanagement, Verwaltungsbetriebswirtschaft bzw. Allgemeine Verwaltung oder eine ver-gleichbare Qualifikation. Wünschenswert ist die Befähigung der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder die Zweite Angestelltenprüfung. Alternativ können Sie mehrjährige Berufserfahrung idealerweise in Bereichen mit betriebswirtschaftlichen oder projektbezogenen Aufgaben vorweisen.

Darüber hinaus bringen Sie folgende Kompetenzen mit:

- Verhandlungsgeschick in Wort und Schrift

- Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten

- strukturierter Arbeitsstil

- zielorientierte Urteils- und Entscheidungsfähigkeit

Wir bieten:

- Eingruppierung in EG 9 TV-L; alt. Beamtenbesoldung nach A 10 (nur für bereits verbeamtete Be-werberinnen und Bewerber)

- unbefristetes Arbeitsverhältnis einschl. üblicher Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

- familienfreundliche Arbeitsplätze in freundlicher und wertschätzender Arbeitsatmosphäre

Die mit der Stelle verbundene Aufgabe erfordert grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer der Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland. Weitere Informationen zum Stellenprofil erteilen wir gern unter der Telefonnummer 05141/7505-260 (Herr Gutt). Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Herrn Zieseniß (Tel. 05141/7505-600). Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 19.07.2019 per E-Mail an Astrid.Bertram@evlka.de oder per Post an das Kirchenamt Celle, Frau Kirchenrätin Astrid Bertram, Berlinstraße 4, 29223 Celle. Be-werbungsmappen werden nicht zurückgesandt.