„Der Laden" der Paulusgemeinde Celle

ist ein diakonisches Angebot der stadtteilbezogenen Kinder- und Jugendarbeit. Wir bieten u. a. Hausaufgabenhilfe und Ferienangebote für Kinder im Alter von 6 – 13 Jahren an sowieeinen Jugendtreff für Kinder im Alter von 10 – 16 Jahren.

Wir suchen eine (sozial-)pädagogische Fachkraft (m/w/d),

die mit der leitenden Diakonin die Kinder betreut und bei Bedarf Beratung für die Eltern durchführt.

Wir wünschen uns eine Person, die

  • offen im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen ist,
  • ein Herz für interkulturelle Jugendarbeit hat,
  • engagiert, eigenverantwortlich und teamorientiert handelt,
  • über eine Qualifikation als Diplom-Sozialpädagoge/in, Diplom-Sozialarbeiter/in, Diakon/in oder Vergleichbares verfügt.
  • gerne in einer Kirchengemeinde arbeitet.

Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich der Kirchengemeinde hat einen Bezugzum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft ineiner christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir bieten

eine Stelle ab 1. September 2020 im Umfang von 50 % einer Vollzeitstelle, die bis zum 31.12.2022 befristet ist. Bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation erfolgt die Vergütung nach Entgeltgruppe S 11b (Sozial- und Erziehungsdiensttarif). Diese entspricht der Entgeltgruppe 9 TV-L.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an den Kirchenvorstand der Paulusgemeinde, z. Hd. Pastor Karsten Willemer, Rostocker Str. 90, 29225 Celle oder per E-Mail an karsten.willemer(at)evlka.de.

Zur Arbeit im „Laden" kann Diakonin R. Bakker Auskunft geben, Tel. 05141-940707.