Do., 09.02.2012

Vortrag über das Verhältnis von Christen und Muslimen

Kategorie: Allgemeine News

Jeder dritte Mensch ist ein Christ, jeder fünfte ein Muslim, so aktuelle Schätzungen. Die Frage, wie sie miteinander umgehen, ist eine der Grundfragen des 21. Jahrhunderts.

In Deutschland ist die Stimmung zurzeit angespannt. Viele Christen haben die Sorge, dass „Islam“ und „Islamismus“ enge Verwandte sind. Viele Muslime fühlen sich nicht ernst genommen, an den Rand gedrängt, diskriminiert. Wo stehen wir im christlich-muslimischen Verhältnis? Der Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Reinhold gibt einen Einblick in die aktuelle Lage und diskutiert die Frage, was zu tun ist für ein besseres Miteinander.

Termin: Donnerstag, den 23.02.2012 um 19.00 Uhr. Ev. Familien-Bildungsstätte (FABI),
Fritzenwiese 9