Do., 27.05.2021

Wer findet die Paulus-Steine?

Kategorie: Texte Startseite, Allgemeine News

„Frieden, Dank, Mut, Nähe, Gemeinschaft, Lachen …“ – 50 Steine mit guten Worten oder dem Pauluslogo sind seit Pfingstsonntag im Bereich der Paulusgemeinde in der Heese zu finden. Die junge Künstlerin Nele Walkowiak hat die Steine bemalt. Sie möchte den Menschen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern und Mut machen. Pastorin Ilka Greunig sagt: „Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Gott schenkt seinen Geist uns Menschen. Dieser Geist wirkt in uns und zwischen uns. Alle Worte auf den Steinen haben damit etwas zu tun.“

Wer einen Stein entdeckt, kann ihn mitnehmen und an anderer Stelle wieder auslegen. Die Paulusgemeinde freut sich über Fotos der gefundenen Steine, sowie die Angabe des Fundortes. Einfach eine Mail an kg.paulus.celle(at)evlka.de schicken.