Wunde Punkte heute im Celler Bau- und Sparverein CBS

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Celle lädt auch in diesem Jahr wieder zu den Wunden Punkten, das heißt zu sechs Passionsandachten in der Karwoche ein. Jede Andacht widmet sich einem besonderen Ort, der mit aktuellem Leid von Menschen in Berührung kommt: jeder Ort ein wunder Punkt, der Beachtung verdient - samt den Frauen und Männern, die dort arbeiten oder Hilfe benötigen. Die Idee der Wunden Punkte ist aus der Einsicht erwachsen, dass das Leiden Jesu die Augen für aktuelles Leid öffnen soll und die Frage aufwerfen, wie Leid, Konflikte und...[mehr]


Neue Burnoutgruppe startet Anfang Mai

Am Montag schon erschöpft…? Frühjahrsmüdigkeit oder Anzeichen von Dauerstress, chronischer Überlastung und anhaltender Erschöpfung? Ein Angebot zur Burnoutprävention kann helfen, den eigenen Standort zu klären und Hilfestellungen zur Vorsorge anbieten.  Nach den Osterferien startet im Evangelischen Beratungszentrum Celle ein neuer Präventionskurs.  Als Beginn ist Mittwoch, der 8. Mai 2019vorgesehen. Der Kurs umfasst vier Abendtermine in Folge jeweils in der Zeit von 18:30-20:30, die Kurskosten betragen 110 Euro. Für nähere...[mehr]


Round-Table-Charity Gala unterstützt zwei Projekte evangelischer Kindergärten

Die diesjährige Round-Table-Charity Gala am 23. März in der Celler Congress-Union hat ein erfreuliches Spendenergebnis erbracht, von dem gleich zwei Kindertagesstätten des Kirchenkreises profitieren. Der Kindergarten Am Poggenpaul wird vermutlich ca. 9.500 Euro für die Gestaltung des Außengeländes erhalten, und auch die Finanzierung des Arche-Noah-Projektes der Kindertagesstätte Kapellenberg kann mit einer Unterstützung in Höhe von 4000 Euro gesichert werden.  Während der Spendengala hatten die Leiterinnen der Kindertagesstätten ihre...[mehr]


Neuer Kirchenkreistag nimmt sein Arbeit auf

Nach den Wahlen der Kirchenvorstände im vergangenen Jahr hat sich am Mittwoch, den 13. März der neue Kirchenkreiskreistag des Ev.-luth. Kirchenkreises Celle mit den Wahlen des Präsidiums und des Kirchenkreisvorstände konstituiert. Vor dem 77 Mitglieder starken Gremium liegen in den kommenden sechs Jahren eine Reihe von großen Herausforderungen. Mit der Wahl von Dr. Jörg Zimmermann aus der Kirchengemeinde Klein Hehlen als neuem Vorsitzenden des gesetzgebenden Parlamentes steht dem Kirchenkreistag nach dem Ausscheiden von Pastor Wilfried...[mehr]


Kirchenkreistag wählt Kirchenkreisvorstand und zahlreiche Ausschüsse

Das operative Tagesgeschäft zwischen den Sitzungen des Kirchenkreistages übernimmt der Kirchenkreisvorstand, der ebenfalls neu gewählt wurde. Neben Wilfried Burghard, Barbara Paschke, Ingfried Schawohl und Pastor Jan Postel, die bereits dem alten Kirchenkreisvorstand angehörten, sind Pastorin Dr. Alexandra Eimterbäumer, Dr. Diana Schönenberger, Pascal Licht und Hilke Drögemüller-Brese neu das monatlich tagende Gremium gewählt worden. Superintendentin Dr. Andrea Burgk-Lempart ist geborenes Mitglied des Kirchenkreisvorstandes und dessen...[mehr]


2019 - Angebote zum Jahr der FREIRÄUME im Kirchenkreis Celle

"Haben Sie Sehnsucht nach Freiräumen im Kopf, im Kalender oder vielleicht einfach nur im Kleiderschrank? Möchten Sie die alltägliche Routine durchbrechen und sich Zeit für Kreativität und Selbstentfaltung nehmen? Oder für ein Wochenende aussteigen und in der Ruhe eines Klosters Kraft schöpfen und sich neu inspirieren lassen? Unter dem Motto „Zeit für Freiräume“ haben wir für 2019 ein vielfältiges Programm für Sie zusammengestellt. Es gibt eine Reihe von spirituellen Angeboten zur Vertiefung des eigenen Glaubensweges. Es gibt...[mehr]