Info-Stand in der Fußgängerzone

Am Mittwoch, den 20.Juni, wird sich die Diakonie im Kirchenkreis Celle mit einem Info-Stand in der Fußgängerzone präsentieren. Von 8 Uhr bis 13 Uhr können sich Menschen in der Poststr. unverbindlich über die vielfältigen Angebote der Diakonischen Einrichtungen informieren. Diakoniepastorin Antje Seelemeyer, Birgitte Siebe von der Beratungsstelle für arbeitslose Bürger und Egle´ Preine von der Flüchtlingsarbeit werden vor Ort sein.[mehr]


Kirche - Laut stark!

114 junge Menschen aus dem Kirchenkreis Celle – vom 1. bis 3. Juni auf dem Weg nach Verden ins Landesjugendcamp!   In Zweijahrestakt treffen sich 2000 Jugendliche aus der ganzen Landeskirche Hannovers im Sachsenhain – der Einrichtung für evangelische Jugendbildung in Niedersachsen - zum größten Zeltcamp des Landes.   »Das war für uns eine logistische Herausforderung mit so vielen Jugendlichen unterwegs zu sein. Aber wir haben es geschafft,« – so überzeugt Kirchenkreisjugendwartin Susanne Mauk.   Das Ganze ist nur mit dem...[mehr]


Samstag, 9. Juni (20h) in Wienhausen: Konzert Clemens Bittlinger „Unerhört“

Am 9. Juni tritt Clemens Bittlinger um 20 Uhr in der St. Marienkirche Wienhausen mit dem Programm „Unerhört“ auf. „Unerhört“ ist vieles, was in unserer Welt geschieht. „Unerhört“ sind und bleiben die vielen Stoßgebete und Hilfeschreie aus den Krisenregionen dieser Welt — man hat den Eindruck: Beten nützt nichts und die Buchstaben G.O.T.T. stehen für „Guter Opa total taub“. Oder könnte es sein, dass unser Bild von Gott einfach falsch ist? Mit den zwölf Songs seiner neuen CD „Unerhört“ hat Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger das Ohr...[mehr]


Drei Konzerte mit niederländischem Meister

Drei Konzerte mit dem niederländischen Organisten Willem van Twillert erwarten die Musikfreunde am ersten Juni-Wochenende im Landkreis Celle. Im ersten Konzert, zu dem die Ev. Kirchengemeinde Klein Hehlen am 01.06.2018 um 19 Uhr in die Bonifatiuskirche Celle lädt, erklingen unter dem Titel „Orgelmusik im Wandel der Zeiten“ Orgelwerke aus fünf Jahrhunderten, unter anderem von Bach, Schubert und Nielsen. Das zweite Konzert am 02.06.2018 um 17 Uhr in der Marienkirche Eldingen führt die Zuhörer in den Barock. Willem van Twillert spürt den...[mehr]


Evangelische Congress am 10. Juni in Celle

Der traditionelle Evangelische Congress beginnt mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr. Dr. Petra Bahr, Landessuperintendentin des Sprengels Hannover wird in ihrer Predigt inspirierende Denkanstöße geben. Ab 13.30 Uhr wird das Congress-Thema „Zum Wohl!“ in 10 interessanten Seminaren und Workshops entfaltet. Um 15.30 Uhr wird Hans-Hermann Pompe, Leiter des EKD-Zentrums für Mission in der Region, mögliche Antworten auf die Frage aufzeigen, wie wir unseren Mitmenschen das Zum Wohl des Glaubens zeitgemäß weitergeben können. Parallel wird für...[mehr]


Zum 70jährigen Jubiläum der Volkshochschule (vhs) in Celle präsentiert Superintendentin ihr Buch des Lebens

Anlässlich des 70jährigen Jubiläums der vhs Celle wird Moderatorin Jessy James LaFleur am Donnerstag, den 17. Mai um 19. Uhr Superintendentin Dr. Andrea Burgk-Lempart in der Reihe "Celler Persönlichkeiten ganz privat" über ihr "Buch des Lebens" befragen. "Austragungsort" dieses sicher von Schlagfertigkeit geprägten Gesprächs wird der Kirchturm der Celler Stadtkirche sein. Der Eintritt frei,.[mehr]


Evangelisches Frauenwerk unterstützt Aktion: Stifte machen Mädchen stark

Erlös aus Sammlung von alten Stiften kommt Mädchen in Flüchtlingscamp zugute - Das Evangelischen Frauenwerkes Celle unterstützt die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“, die von dem deutschen Weltgebetstag ins Leben gerufen wurde. Astrid Lange, Erika Taubenheim und Regina Pfeifer vom Frauenwerk werben für die einfache aber sinnvolle Idee. „In jedem Haushalt und in jedem Büro gibt es oft unzählige Kugelschreiber und Stifte, die unbrauchbar in Schubladen herumliegen oder oft in den Restmüll wandern“, so Astrid Lange, die möglichst viele dieser...[mehr]