„AbendAkademieCelle" startet mit erstem Kursabend am Donnerstag, 25. April

Celle – Die Eröffnung der „AbendAkademieCelle" (aac) mit ihrem neuen Bildungsangebot für die Region findet am kommenden Donnerstag, 25. April 2019, statt. Mit einem kleinen „Auftakt" von 19:15 Uhr bis 19:45 Uhr startet die aac ihr erstes Programm mit Kursen, Seminaren und Workshops im Zeitraum April/Mai/Juni. Für den um 20.00 Uhr geplanten Kursabend mit dem Thema „Beten – bis zur Zimmerdecke?" sind bereits über 20 Personen angemeldet. Mit einem Impulsreferat wird die Celler Superintendentin, Dr. Andrea Burgk-Lempart, ins Thema...[mehr]


Barbara Dennerlein spielt Jazz der Extraklasse am 3. Mai auf Nienhagener Orgel

Am 30. September 2018 wurde die Nienhagener Orgel nach einer aufwendigen Restaurierung mit einem Orgelkonzert wieder in Dienst gestellt. An diesem Tag entstand auch die Idee, Barbara Dennerlein für ein Konzert in Nienhagen zu gewinnen. Sie zählt zu den profiliertesten Jazzmusikerinnen weltweit. Neben ihrem virtuosen Spiel auf der von ihr für den Jazz wiederentdeckten Hammond-Orgel, das sie international bekannt gemacht hat, spielt Dennerlein immer wieder auf Kirchenorgeln.   Wir freuen uns, dass wir diese außergewöhnliche...[mehr]


24. Celler Kirchenliederreihe "Davon ich singen und sagen will" mit Eckkehard Popp

Am Samstag, dem 4. Mai, findet in der Neuenhäuser Kirche  die 24. Veranstaltung der Celler Kirchenliedreihe  „Davon ich singen und sagen will“ statt. Sie beginnt dieses Mal bereits um 10.15 Uhr, da an diesem Vormittag „Morgenlieder verschiedener Zeiten“ im Mittelpunkt stehen. Ekkehard Popp stellt dabei vier bekannte Lieder vor: „All Morgen ist ganz frisch und neu“ (EG 440), „Morgenlicht leuchtet“ (EG 455), „Die güldne Sonne“ (EG 449) und „Morgenglanz der Ewigkeit“ (EG 450). Informationen über die Bedeutung der Lieder und ihrer...[mehr]


"Ostern fällt aus dem Rahmen" von Superintendentin Dr. Andrea Burgk-Lempart

Es war im Herbst. Das Wetter trübe. Nieselregen. Der Himmel wolkenverhangen. Ich war gerade erst umgezogen und zu Fuß unterwegs. Da fiel mein Blick auf eine Eibe. An dem immergrünen Busch hingen bunte Eier. Rote, grüne, gelbe und blaue Plastikeier. Ostereier im November. Ich dachte: Wahrscheinlich hat jemand vergessen, sie nach dem letzten Osterfest abzunehmen.  Ein paar Wochen später lerne ich die Bewohnerin des Hauses kennen. Sie lässt die Eier mit Absicht das ganze Jahr über im Vorgarten hängen. Ihre Nachbarn haben sich inzwischen...[mehr]


Neue Burnoutgruppe startet Anfang Mai

Am Montag schon erschöpft…? Frühjahrsmüdigkeit oder Anzeichen von Dauerstress, chronischer Überlastung und anhaltender Erschöpfung? Ein Angebot zur Burnoutprävention kann helfen, den eigenen Standort zu klären und Hilfestellungen zur Vorsorge anbieten.  Nach den Osterferien startet im Evangelischen Beratungszentrum Celle ein neuer Präventionskurs.  Als Beginn ist Mittwoch, der 8. Mai 2019vorgesehen. Der Kurs umfasst vier Abendtermine in Folge jeweils in der Zeit von 18:30-20:30, die Kurskosten betragen 110 Euro. Für nähere...[mehr]


2019 - Angebote zum Jahr der FREIRÄUME im Kirchenkreis Celle

"Haben Sie Sehnsucht nach Freiräumen im Kopf, im Kalender oder vielleicht einfach nur im Kleiderschrank? Möchten Sie die alltägliche Routine durchbrechen und sich Zeit für Kreativität und Selbstentfaltung nehmen? Oder für ein Wochenende aussteigen und in der Ruhe eines Klosters Kraft schöpfen und sich neu inspirieren lassen? Unter dem Motto „Zeit für Freiräume“ haben wir für 2019 ein vielfältiges Programm für Sie zusammengestellt. Es gibt eine Reihe von spirituellen Angeboten zur Vertiefung des eigenen Glaubensweges. Es gibt...[mehr]