„BilderKlänge“: Reihe mit Bildern zur Celler Schlosskapelle wird am 3. Juni fortgesetzt

Am Freitag, den 3. Juni, um 19.30 Uhr, lädt die Celler Stadtkirchengemeinde wieder zu einer Veranstaltung der Reihe „BilderKlänge“ ein. Mit ihr wollen Kirche und Residenzmuseum gemeinsam auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017 die Schönheit und Bedeutung der Celler Schlosskapelle in den Fokus rücken. Im Mittelpunkt der etwa einstündigen Veranstaltung steht ein Thema, das sich auf das Gelungenste in die momentane Jahreszeit einfügt: „Gottes schöne Schöpfung“. Die Bilder der Celler Schlosskapelle sind voller detailreicher Darstellungen aus...[mehr]


Weltladen Celle - für einen fairen Handel

   Der Eine Welt Arbeitskreis Celle e.V. hat  bereits eine lange Tradition in der Herzogstadt. Seit 1977 arbeitet eine Gruppe von engagierten Frauen und Männern aus Celle und Umgebung zusammen und verantwortet u.a. den Verkauf von fair gehandelten Produkten im Weltladen in der Zöllnerstraße 29. Der Weltladen war viele Jahre in den Räumen der Stadtkirchengemeinde untergebracht, bevor er in die Zöllnerstraße umsiedelte. Traditionell sind die evangelischen Kirchengemeinden eng mit der Arbeit und den Zielen der Weltläden...[mehr]


Gesichter der Religionen – eine Ausstellung in der Stadtkirche Celle vom 8. bis 31. Mai 2016

Eröffnungsveranstaltung am Sonntag, 8. Mai um 19.00 Uhr. Am Sonntag, dem 8. Mai wird um 19.00 Uhr die Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ in der Stadtkirche Celle eröffnet. Die Vertreter der christlichen Kirchen in Celle haben diese von der Evangelischen Landeskirche konzipierte Ausstellung nach Celle geholt, weil sie es als ihre Aufgabe ansehen, den Dialog der Religionen zu fördern. In der interaktiven Wanderausstellung, die niedersachsenweit gezeigt wird, begegnen den Besuchern zwanzig Frauen und Männer aus zwanzig...[mehr]