Geschätzter Mitarbeiter im Kirchenamt verstorben

Plötzlich und unerwartet ist Herr Armin Ziesmann im Alter von 61 Jahren verstorben. Armin Ziesmann war seit zehn Jahren im Kirchenamt Celle tätig und wurde als fröhlicher und hilfsbereiter Mensch und Mitarbeiter geschätzt. In der Bauabteilung hat sich sehr gewissenhaft und einsatzbereit für die Belange der Kirchengemeinden eingesetzt. Das Engagement in seiner Heimatgemeinde Westercelle als Kirchenvorsteher und Baubeauftragter sowie Verantwortlicher für den Gemeindebrief und das Internet waren beispielhaft, seine Freude am Singen...[mehr]


Ministerpräsident Stephan Weil lud ein, um Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit Danke für ihr Engagement zu sagen

„Flüchtlingstreff“ der Evangelischen Jugend Celle präsentierte am 30. November sein Projekt. Der „Flüchtlingstreff – ein Ort der internationalen Jugendbegegnung“ der Evangelischen Jugend Celle wurde auf Vorschlag von Landesbischof Ralf Meister zum Danke-Event des Ministerpärsidenten Stephan Weil nach Hannover in die Tui Arena eingeladen, seine Arbeit vorzustellen. Das Celler Projekt war eines von acht weiteren, die stellvertretend für alle anderen in Niedersachsen, namentlich genannt wurden. Matthias Potempa gab eine kurze Einführung in das...[mehr]


Unterlüsser Pastor freut sich auf Reise nach Tulsa

Wilfried Manneke besucht Celles Partnerstadt in Oklahoma/USA.  Es ist nicht das erste Mal, dass eine Pastorin oder ein Pastor des Kirchenkreises Celle nach Tulsa in Oklahoma (USA) fliegt. Seit 2000 pflegen Tulsa und Celle eine Städtepartnerschaft. Seitdem hat die Deutsch-amerikanische Gesellschaft Tulsa schon mehrmals Theologen aus Celle eingeladen, um dort in der Advenstzeit Gottesdienste zu halten und bei anderen Veranstaltungen mitzuwirken. Am Montag, dem 5. Dezember fliegt Pastor Wilfried Manneke aus Unterlüß dorthin. „Bringen Sie...[mehr]


Zehn Jahre Gospel Works! - Jubiläumskonzerte am 10. und 11. Dezember

Gospel Works! lädt zu einem Jubiläumskonzert am 10.12.2016 in die Blumläger Kirche (Braunschweiger Heerstr. 1) um 19.00 Uhr ein. Mit frischem Repertoire und neuer Chorleitung begibt sich Gospel Works!auf eine kleine Zeitreise des vergangenen Jahrzehnts. Eintritt frei!  Am Sonntag den 11.12.2016 ab 10 Uhr wird Gospel Works den Gottesdienst in der Bonifatiuskirche Klein-Hehlen (Bonifatiusstr. 13) begleiten.  Damit sagen wir DANKESCHÖN für 5 Jahre „Beheimatung“ des Chores im Dietrich-Bonhoeffer-Haus. [mehr]