Kirchenamt versteigert für die Evangelische Jugend

Das Kirchenamt Celle feierte mit Anwohnern, Mitarbeitenden und Gästen ein Campusfest. Dabei kam der kollegiale Austausch außerhalb des Büros nicht zu kurz, wie auch Spiel und Spaß, sowie das leibliche Wohl. Den Höhepunkt bildete eine Auktion, bei der von den Mitarbeitenden gestiftete Gegenstände versteigert wurden: vom Kerzenhalter über Puzzle bis zum Fahrrad war alles dabei. Humorvoll in Szene gesetzt blieb dabei kein Auge trocken, als handgeblasene Vasen angepriesen wurden. Den Erlös von 260 Euro überreichte der Kirchenamtsleiter Herr Uwe...[mehr]


Missionstag 2017 in Hermannsburg am 14. Oktober

In de Einladung zum diesjährigen Missionstages in Hermannsburg heißt es: "Du hast mir was zu sagen. Auch Menschen, die den Austausch mit anderen lieben, sind häufig verunsichert,wenn es um das Formulieren des eigenen Glaubens geht. Erst recht, wenn sie wissen: Mein Gegenüber ist im Islam beheimatet. Wie kann man für den christlichen Glauben werben und trotzdem im Dialog bleiben – in Wertschätzung des anderen Glaubens? Wie kann das „Christliche Zeugnis in einer multireligiösen Welt“ verstanden werden? Wie begegnen sich Christen und Muslime...[mehr]


Veranstaltungsprogramm zum Jubiläumsjahr der Reformation

Die evangelischen Kirchen haben sich lange auf dieses Jubiläumsjahr der Reformation vorbereitet. Im Vorfeld sind, typisch protestantisch, viele Diskussionen geführt worden, was eigentlich im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht. Ist es der Reformator Martin Luther, dessen Thesenanschlag am 31. Oktober 1517 als Startpunkt der Kirchenerneuerung gilt, oder ist es vielmehr die reformatorische Bewegung selbst, die er ausgelöst hat und an der neben Luther viele wichtige andere Akteure beteiligt waren? Typisch protestantisch ist auch, dass es bis...[mehr]