Aktuelles

10. August 2022

Diakonisches Werk verhilft 35 Familien zum Urlaub

„Du sollst den Feiertag heiligen“, übersetzte Martin Luther das nach seiner Zählung dritte Gebot. Offenbar hat Gott gewusst, wie sehr den Menschen sein Tagwerk gefangen nehmen kann. Doch nicht ...

01. August 2022

Gelebte Nächstenliebe – Projekt „zuGabe“ nun auch in Region Eschede-Lachendorf

Grund zur Freude hatten die hilfebedürftigen Mitmenschen und die Mitarbeitenden der Sozial- und Diakoniestation Eschede-Lachendorf. Das von der Diakonie Südheide ins Leben gerufene Spendenprojekt ...

25. Juli 2022

Celle feiert 25 Jahre Carl-Böttcher-Haus

„Die Tür dieses Hauses“, sagt Hehlentor-Ortsbürgermeisterin Marianne Schiano, „war schon immer offen für Menschen mit speziellen Bedürfnissen.“ Nach so einem Ort suchte vor mehr als einem ...

21. Juli 2022

Pfadfinder aus Unterlüß besuchen Seniorenheim

Am Samstag, den 25. Juni, machten sich dreißig Pfadis plus Leitungsgruppe auf den Weg zum Seniorenheim im alten Kurhotel in Unterlüß. Unterstützt von Jan Denecke an der Gitarre standen wir auf der ...

20. Juli 2022

Ausstellung: Das Leid von Şengal

Acht Jahre ist es jetzt her, da in der Nacht zum 3. August 2014 Terroristen des „Islamischen Staats“ die irakische Stadt Şengal überfielen, dem Hauptsiedlungsgebiet der Ezid*innen in der Provinz ...

20. Juli 2022

„Es geht immer noch darum, irgendwie am Leben zu bleiben“

Aliaksei Zhurauliou arbeitete als Universitätsprofessor in Kiew, bevor der Krieg ausbrach. Jetzt versucht er in Celle seinen Landsleuten zu helfen – und das eigene Trauma zu ...

13. Juli 2022

Gelebte Nächstenliebe – zuGabe-Gottesdienst in Eschede

Sechs Jahre ist das wunderbare Projekt „zuGabe – mehr Zeit für Menschen“ schon alt, die Idee dahinter bleibt allerdings zeitlos: unterstützt durch Spenden ermöglichen der Ev.-luth. Kirchenkreis ...

13. Juli 2022

Taufen unter freiem Himmel

Die Kirchengemeinden Eschede und Eldingen laden am Sonntag den 17. Juli 2022 um 10 Uhr zum großen Outdoor-Tauffest an den Badeteich in Bargfeld ein. „Für eine Taufe“, sagt Pastor Maximilian Baden, ...

12. Juli 2022

250 Gäste beim Tauffest am Silbersee

Was für Fest in Vorwerk. Insgesamt elf Kinder zwischen vier Monaten und 13 Jahren ließen sich am Silbersee vom Pastoren-Ehepaar Antje und Andreas Seelemeyer taufen. Begleitet von 250 Gästen bei ...

12. Juli 2022

1700 Jugendliche bei Landesjugendcamp der Evangelischen Kirche

„Live und in Farben“ – das Motto des diesjährigen Landesjugendcamps der Ev.-luth. Kirche war gut gewählt. Vier Jahre hatten die Jugendlichen warten müssen, ehe das Sachsenhain in Verden wieder ...

08. Juli 2022

Arche unterwegs – Wandergottesdienst in Lachendorf

Aus der Not eine Tugend machen – auch in der Gemeinde Lachendorf haben sie in den vergangenen Jahren oft auf Gottesdienste im Pfarrgarten der Arche Noah setzen müssen, weil die Pandemie ...

07. Juli 2022

„Von Stacheldraht bis Pusteblume“ - Ausstellungseröffnung Meditative Fotografie

Die FABI Celle und fOkus 22 laden herzlich zur Vernissage am 8. Juli. 2022 um 18 Uhr in der FABI. Fritzenwiese 9, 29221 Celle ein. Aus einem Workshop der Fotografiegruppe fOkus22 ist die ...

30. Juni 2022

Wurst und Windräder – Hof-LADEN-Fest im Paulus-Familienzentrum

„Sind wir nicht zusammen in die gleiche Klasse gegangen vor 20 Jahren?“ Erstaunlich, wen man alles wiedertrifft am Grill. Ein Fest der Begegnung sollte es sein: das Hof-LADEN-Fest. Auf dem neu ...

29. Juni 2022

2.000 Euro für das Himmelslicht – Hohner gewinnen Fundraisingpreis der Landeskirche

„Was für eine wunderbare Bestätigung!“ Nina Hollung, Fundraiserin im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle ist noch ganz beseelt. Soeben ist bekannt geworden, dass die Kirchengemeinde Hohne mit ihrem ...

23. Juni 2022

Zweiter Tauschpavillon vor der Westerceller Christuskirche

(Unser Foto zeigt von links nach rechts das Orga-Team aus dem vergangenen Jahr: Sarah Skubowius-Köhler, Nina Hollung, Dorothee Voß, Tina Hundsdörfer, Ute Kronemeyer und Judith ...

23. Juni 2022

„Es kann jeden treffen“ – Vortrag über Depressionen

Dr. Marie K. Rehme wird kurzzeitig nachdenklich bei der Aufforderung, den Inhalt ihres Vortrags auf eine These herunterzubrechen. Was ist relevant, was interessiert, bei einem so umfangreichen ...

20. Juni 2022

Kirchenkreissynode im Youtube-Stream

Am 23. Juni 2022 um 17 Uhr findet die nächste Sitzung der Kirchenkreissynode Celle statt.  Interessierte können gerne online dabei sein. Unter dem nachfolgenden Youtube-Link wird die Synode dann ...

07. Juni 2022

Endlich wieder gemeinsam – Klein Hehlen feiert

Die Pandemie ist noch immer Lebensrealität – natürlich auch in der Gemeinde Klein Hehlen. Und doch lassen die Fallzahlen wieder eine Nähe und Gemeinschaft zu, die vor wenigen Monaten noch ...

02. Juni 2022

800 Besucher*innen beim 10. Paulus-Tauschrausch

„Es sieht hier alles so glitzerig aus“. Mit leuchtenden Augen steht die siebenjährige Lotte vor dem Stand mit dem Schmuck und sucht sich eine Kette aus. Mia ist 15. Mit zehn hat sie eine Tasche ...

02. Juni 2022

„Komplizierte Dinge einfach machen“

Astrid Bertram ist als Leiterin des Kirchenamtes Celle für 70 Mitarbeiter*innen verantwortlich. Im Interview erzählt sie von den Problemen der Gegenwart, kreativer Zusammenarbeit und langen ...

01. Juni 2022

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Titus Eichler

Ein Gebet „Lieber Gott, wir haben dich lieb! Amen!“- so beten wir zu Hause mit unseren Kindern. Natürlich wissen wir: Gott braucht dieses Gebet nicht. Für uns ist das aber ein Ausdruck dafür, dass ...

01. Juni 2022

"Nächstenliebe geht doch immer!" - Bahnhofsmission sucht ehrenamtliche Helfer*innen

Die Bahnhofsmission Celle sucht ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Leiterin Daniela Brückner über abgerissene Knöpfe, pralle Kaffee-Vorräte und eine erfüllende Tätigkeit.     Daniela Brückner, wie ...

31. Mai 2022

„Arm sein ist wie eine ansteckende Krankheit – niemand möchte etwas damit zu tun haben“

Brigitte Siebe arbeitet in der Arbeitslosenberatung der Diakonie Celle. Im Interview spricht sie über das völlig falsche Hartz-IV-Klischee, Leben am Existenzminium und warum diese Gesellschaft ...

23. Mai 2022

Kunst zu Pfingsten – Unterlüß feiert Gemeindefest

Pfingsten steht in diesem Jahr in der Gemeinde Unterlüß ganz im Zeichen der Kunst. Künstler Bernd Hillringhaus (das Foto zeigt eines seiner Werke) aus dem Michaeliskloster Hildesheim ist am ...

23. Mai 2022

Ökumenischer Gottesdienst in der Pauluskirche

Seit 1968 feiern die katholische Pfarrgemeinde St. Hedwig und die evangelische Paulusgemeinde einmal im Jahr einen ökumenischen Gottesdienst. In diesem Jahr wird in der Pauluskirche gefeiert. ...

23. Mai 2022

Ökumene-Gottesdienst in der Stadtkirche

Am 12. Juni 2022 ist es wieder so weit. Um 10 Uhr findet an diesem Tag in der Celler Stadtkirche St. Marien der nächste Ökumene-Gottesdienst statt. Um die Einheit der Christen zu feiern, laden ...

16. Mai 2022

Feiern auf der Baustelle – Grillparty in der Celler Kreuzkirche

Die Kreuzkirchengemeinde in Celle lädt herzlich ein zu einer Baustellen-Grillparty mit Live-Musik im Innenhof am Samstag, den 21. Mai 2022 ab 18 Uhr. Für gute Stimmung sorgen Nils Mosen (Gitarre), ...

16. Mai 2022

Gottesdienst mit Psychosozialer Beratungsstelle Celle in Wienhausen

Wo die Anforderungen in einer Gesellschaft und im je eigenen Leben hoch sind, braucht man Auszeiten und Rituale der Entspannung, Belohnung und Kompensation. Aber wann wird aus einer solch ...

16. Mai 2022

Das Wort zum Sonntag - von Ulrike Drömann

„Bleib gesund!“ - Diesen Wunsch haben wir uns in den letzten zwei Jahren als Weggeleit angewöhnt und meinen damit meist einen Schutz vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus. Diese zwei Jahre ...

12. Mai 2022

„Der Fokus liegt auf dem ungeborenen Kind“ – Pränatalmediziner zu Gast in der Celler Stadtkirche

„An den Grenzen des Lebens“ lautet der Untertitel der diesjährigen Vortragsreihe „Kirche trifft“ des Ev.-luth. Kirchenkreises Celle. Nach dem Auftakt zum Thema „Assistierter Suizid“ ist die ...

06. Mai 2022

Endlich wieder Tauschrausch in der Paulusgemeinde

Gute Ideen haben meistens eine schöne Vorgeschichte. Vor ein paar Jahren trafen sich ein paar Mütter aus dem Umfeld der Celler Paulusgemeinde, um gemeinsam gebrauchte Sachen zu tauschen. Bald ...

06. Mai 2022

10.000 Euro Preisgeld – Projekte aus Hohne und Westercelle im Rennen

Gute Ideen verdienen die entsprechende Würdigung. Auch deshalb gibt es den Fundraisingpreis, der verschiedene Projekte aus den Gemeinden der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers mit insgesamt 10.000 ...

02. Mai 2022

Klimaschutztour durch Nienhagen und Celle – Landesbischof zu Besuch

Auch wenn das Windrad vor Nienhagen heute still stand – in dem kleinen Ort bei Celle weht ein besonderer Wind. Gemeinde- und Pfarrhaus beziehen ausschließlich Ökostrom, auf dem Dach hängt eine ...

29. April 2022

Stadtkirchenbüro sammelt Verbandskästen für Ukraine

Dagmar Donner ist schwer beeindruckt. "Drei große Kartons wurden bereits abgeholt", verrät die Büro-Leiterin der Stadtkirche Celle. Im Eingangsbereich vom Stadtkirchenbüro können die Celler ...

28. April 2022

Friseurtag in der Bahnhofsmission

Ein passender Haarschnitt gehört zum allgemeinen Wohlgefühl dazu – nur kann der Gang zum Friseur ganz schön teuer werden. Bereits sein einigen Jahren organisiert die Celler Bahnhofsmission den ...

28. April 2022

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Axel Stahlmann

Eine Frau joggt in der ukrainischen Hauptstadt Kiew vorbei an zerstörten Wohngebäuden und einem von Schüssen durchlöcherten Auto. So ein Foto in der CZ vom vergangenen Donnerstag.  Vielleicht ist ...

28. April 2022

Musical des Wietzenbrucher Jugendchores ist online

Ende des vergangenen Jahres sorgte der Jugendchor der Johannesgemeinde in Wietzenbruch für ein Highlight in der Johanneskirche. Unter der Leitung vin Martina Joppich führten die Jugendlichen das ...

25. April 2022

Schlosstheater-Aufführung in Neuenhäusen und in der Kreuzkirche

Kulturelle Unterhaltung in der Neuenhäuser Kirche und der Kreuzkirche: Am 30. April um 20 Uhr (Neuenhäuser Kirche), sowie am 1. Mai um 18 Uhr (Kreuzkirche) laden die Gemeinden zur ...

25. April 2022

Kostenlose Deutschkurse für ukrainische Flüchtlinge - Запрошення на безкоштовні курси німецької мови

Der Krieg in der Ukraine hat Millionen Menschen in Not gestürzt, hunderttausende Geflüchtete kommen bei uns in Deutschland an. Auch wenn es für viele erst einmal um die wichtigsten ...

25. April 2022

Das Wort zum Sonntag - von Pastorin Carola Beuermann

Ein Mann sitzt auf einer Bank im Park und beobachtet Kinder beim Spielen. „Peng!“ – „Ich hab dich getroffen, du bist tot!“ So geht es hin und her. „Nein, ich hab noch ein Leben!“ tönt es zurück. ...

25. April 2022

digital, hybrid, real: „AbendAkademie“ mit neuen Kursen

Die AbendAkademieCelle (aac) legt für das Frühjahr/Sommer-Halbjahr ein neues Programm vor. Acht Kursangebote zu Lebensthemen und Wertefragen stehen im Fokus des Bildungsprogramms, das kommende ...

25. April 2022

Landeskirche stellt 2,5 Millionen Euro für Geflüchtete bereit

Zur Unterstützung von Projekten für geflüchtete Menschen aus der Ukraine stellt die Landeskirche den Kirchenkreisen in diesem Jahr eine Sonderzuwendung von 2,5 Millionen Euro zweckgebunden zur ...

20. April 2022

Lektoren-Schnupperabend im Urbi

Lektor*innen und Prädikant*innen – ohne sie wäre der Gottesdienst in vielen Kirchen des Landes schon gar nicht mehr möglich. Auch nicht im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle. Am heutigen Mittwoch, den ...

15. April 2022

Kirchenkreis sendet Osterstream aus Klein Hehlen

Die Türen der Gesellschaft öffnen sich immer weiter und auch in den Gemeinden im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle kehrt das Leben wieder zurück. An den Osterfeiertagen werden wieder deutlich mehr ...

12. April 2022

„Suchtprobleme gehören für viele zum Alltag“

Der Harburger Berg ist in Celle eine Institution. Seit über 30 Jahren finden hier drogenabhängige Menschen eine Anlaufstelle und konkrete Hilfe. Suchtmedizinische Behandlung mit psychosozialer ...

12. April 2022

Gottesgeschenk – Regionalbischof Dr. Stephan Schaede antwortet auf Fragen von Hartmut Merten

Dr. Stephan Schaede, die Landeskirche hat 2022 zum Taufjahr ausgerufen. Warum? Eigentlich ist jedes Jahr seit der Geburt Christi ein Taufjahr. Menschen, die ihr Kind, oder Erwachsene, die sich ...

08. April 2022

„Eine Celler Institution“ - Hambühren zeigt Bilder von Herbert Blasek

Wer die Ev.-luth. Auferstehungskirche in Hambühren besucht, kommt an den Werken von Herbert Blasek nicht vorbei. Seit dem Umbau 2008 rahmen zwei Bilder des 1912 in Wathlingen geborenen Malers und ...

01. April 2022

Finger in den Wunden der Gesellschaft

Es ist ziemlich frisch in der Celler Tafel. In den Lagerhallen liegen riesige Säcke voller Einmalhandschuhe, daneben ungeöffnete Kartons mit medizinischen Masken, die noch vor zwei Jahren begehrte ...

31. März 2022

„Danke, dass es sie gibt“ – Lektorensonntag im Kirchenkreis

Ganz vorne, auf dem Redepult neben dem Altar, liegt ein kleines grünes Medizinköfferchen. Gab es vor dem Gottesdienst an diesem Sonntag im März noch einen Notfall oder hat jemand den Koffer an ...

30. März 2022

„Kirche neu denken“ – Positives Grundgefühl nach Kirchenkreissynode

„Ich bin sehr zufrieden, wir sind ein großes Stück weitergekommen“, zog Dr. Jörg Zimmermann, Vorsitzender der Kirchenkreissynode (KKS) Celle ein positives Fazit der aktuellen Synode. Weil wie in ...

30. März 2022

Fast schon magisch

Eine ganz besondere Stimmung hat den Vorplatz der Hohner Himmelfahrtskirche an diesem Freitagabend erfasst. Unter einem Zeltdach haben sich die Posaunenchöre aus Ummern und Hohne versammelt, ...

29. März 2022

„Kreuzige ihn!“ – Familienkonzert in Eschede und Eldingen

Es ist Passionszeit. Christen in aller Welt denken in dieser Zeit an das Leiden Jesu, das er vor seiner Kreuzigung an Karfreitag erfahren hat. Auch für die Kirchengemeinden im Ev.-luth. ...

29. März 2022

Das Wort zum Sonntag - von Pater Thomas Marx

Seit nunmehr zwei Jahren hält uns die Corona- Pandemie in Atem und hat unser „normales“ Leben in vielen Bereichen gewaltig auf den Kopf gestellt. Das ist wahrlich Herausforderung genug! Und kaum ...

23. März 2022

„Kunsttherapeutische Elemente“ - Fabi vergibt Zertifikate

Acht Teilnehmer*innen erhielten Ihre Zertifikate der Ev. Familien-Bildungsstätte nach erfolgreich abgeschlossener zweijähriger Basisfortbildung in der Kunsttherapie. Auf dem Foto sind sieben von ...

23. März 2022

Osterangebote für Kinder in der Fabi

Wer braucht schon Langeweile in den Osterferien? Für alle, die Zeit und Lust haben zu toben, zu spielen und zu zeigen, wie geschicklich sie sind. Die kleinen Geschwister sind noch im Kindergarten ...

23. März 2022

Passionsbrief von Landesbischof Ralf Meister

Was von Anfang an war, was wir gehört haben, was wir gesehen haben mit unsern Augen, was wir betrachtet haben und unsere Hände betastet haben, vom Wort des Lebens - das verkündigen wir auch ...

23. März 2022

„Die Begeisterung der Kinder ist die beste Motivation“

Svea Hausknecht ist 21 Jahre alt, kommt aus Klein Hehlen und absolviert aktuell ihre Ausbildung zur Erzieherin in der evangelischen Kindertagesstätte „Haus der Familie“, die in Trägerschaft des ...

22. März 2022

Evangelisches Beratungszentrum unter neuer Leitung

Was lange währt, wird endlich gut – so wie die Suche nach einer neuen Leitung für das Evangelische Beratungszentrum (EBZ) in der Fritzenwiese. Jahrzehnte lang hatte Wolfram Möller das EBZ geführt, ...

21. März 2022

Corona-Auszeit für Familien – Diakonie vermittelt freie Plätze

Mehr als zwei Jahre Pandemie haben ihre Spuren hinterlassen. Gerade Familien haben sehr unter den neuen Herausforderungen leiden müssen – die Mischung aus zusätzlicher Organisation, Vorsorge, ...

17. März 2022

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Michael Wohlgemuth

Das Erlebte steckte allen vieren auch Tage später in den Gliedern: Keine Stunde später hätten die Familie fliehen dürfen. Hinter ihrem Auto, das jetzt staubbedeckt an der Straße stand, seien die ...

17. März 2022

Kirchenkreissynode im Videostream

Es mangelt nicht an Themen für die nächste Kirchenkreissynode im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle. Mitglieder für den Jugendausschuss müssen berufen werden, andere Fachausschüsse besetzt werde, die ...

16. März 2022

Benefizkonzert für den Frieden und die Völkerverständigung

Der Angriffskrieg von Wladimir Putin in der Ukraine kennt nur Verlierer: Die vielen Kriegsopfer und Geflüchteten, aber auch Menschen mit russischer Herkunft, die seit Beginn des Überfalls wegen ...

16. März 2022

Ökumenische Stellungnahme zur Suizidbeihilfe

Die katholischen Bischöfe und die leitenden evangelischen Geistlichen aus Niedersachsen und Bremen haben eine gemeinsame Stellungnahme zur bevorstehenden Debatte über die vorliegenden und noch zu ...

16. März 2022

„Wir bestehen alle aus Sternenstaub“

Gut möglich, dass viele Cellerinnen und Celler eher unangenehme Erinnerungen an die Stunden haben, da man im Biologie- oder Physikunterricht verzweifelt versuchte, all das zu verstehen, was die ...

14. März 2022

Das Wort zum Sonntag - von Peter Kuhlmann

Eine junge ukrainische Frau schaut in die Kamera, das blonde Haar hastig hochgesteckt. Ihr Gesicht erzählt die Schrecken des Krieges. Die Augen zeigen Trauer, Schock, Verzweiflung. Tränen sind zu ...

14. März 2022

„Die Fabi ist eine echte Marke“

Henning Schlüse ist seit zwei Monaten der neue Leiter der Ev. Familien-Bildungsstätte. Hier erzählt er von seiner kirchlichen Sozialisation und den Plänen für Celle.   Henning Schlüse, welche ...

11. März 2022

Paulusgemeinde spendet für humanitäre Hilfe in der Ukraine

Die kirchliche Hilfsorganisation "Diakonie Katastrophenhilfe" leistet in großem Umfang Hilfe für die notleidenden Menschen in der Ukraine. Zu den Soforthilfen gehören beispielsweise ...

11. März 2022

Diakonie warnt: Hilfsgüter nicht selbst an die Grenze bringen

Die Diakonie in Niedersachsen hat die Menschen in Deutschland aufgefordert, für die Ukraine lieber Geld zu spenden als selbst mit Autos voller Hilfsgüter an die polnisch-ukrainische Grenze zu ...

11. März 2022

So hilft die Diakonie Katastrophenhilfe

Das Unvorstellbare ist eingetroffen: ein Krieg in Europa. Am 24. Februar 2022 hat Russland einen Angriffskrieg auf die Ukraine gestartet. Der Krieg herrscht nicht nur im Osten der Ukraine, sondern ...

08. März 2022

Friedensglocke der Stadtkirche ruft zum Gebet

Während der beiden Weltkriege wurde jeweils eine große Bassglocke der Stadtkirche eingeschmolzen, um aus dem Metall Kriegsgerät herzustellen. Nach dem Zweiten Weltkrieg erklang das Geläut der ...

07. März 2022

„Assistierter Suizid – umstritten?!“ – Vortrag in der Stadtkirche

„Kirche trifft“ heißt das erfolgreiche Gesprächsformat des Ev.-luth. Kirchenkreises Celle, bei dem renommierte Gesprächspartner in der Herzogstadt über die großen Themen unserer Zeit sprechen. Das ...

07. März 2022

Gebet um Frieden in der Ukraine - Молитва за мир в Україні - Молитва о мире в Украине

Barmherziger Gott, wir klagen dir unser Leid und unsere Ohnmacht. Der Friede in Europa ist zerbrochen. Wir sehen die Not. Millionen Menschen sind auf der Flucht. Hunderttausende kämpfen ...

04. März 2022

Garßen sammelt Medikamente für die Ukraine

So schnell kann konkrete Hilfe gehen: Bereits am vergangenen Sonntag meldete sich ein Mitglied der Garßener Kirchengemeinde bei Pastor Andreas Seelemeyer mit der Bitte, Verbandsmaterial und ...

04. März 2022

Anonyme Alkoholiker helfen

Ist Alkohol für Sie ein Problem? Dann gibt es eine Gruppe, in der man sich austauschen kann: Die Anonymen Alkoholiker treffen sich in Vorwerk oder in der Blumlage (weitere Informationen: siehe ...

03. März 2022

Zukunftsplan Hoffnung – Gottesdienst zum Weltgebetstag in der Kreuzkirche

Am Freitag, den 4. März um 19.30 Uhr, feiern die drei Gemeinden Christuskirche, Friedenskirche und Kreuzkirche gemeinsam in der Kreuzkirche einen Gottesdienst zum Weltgebetstag und laden alle ...

03. März 2022

Das Wort zum Sonntag - von Christiane Boltz

Angst lähmt bekannterweise das Denkvermögen. Das Nervensystem schaltet unwillkürlich auf Flucht oder Angriff. Verstecken oder aggressiv werden. Für eine vernünftige Betrachtung der Lage bleibt im ...

02. März 2022

Celle betet für den Frieden

Immer noch fassungslos über das Kriegsgeschehen in der Ukraine, versuchen die Gemeinden im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle auf die Situation zu reagieren. Viele Kirchen bieten Friedensgebete an, in ...

01. März 2022

Dem Tod begegnen… - Veranstaltungsreihe in Hambühren zur Passionszeit

„Dem Tod begegnen - Das Leben feiern!“ lautet der Titel einer neuen Veranstaltungsreihe, mit der die Ev.-luth. Kirchengemeinde Hambühren die Passionszeit begleiten möchte. „Ich beobachte oft eine ...

28. Februar 2022

Krieg in der Ukraine – so können Sie helfen

Mit großer Bestürzung und Trauer verfolgen wir die Nachrichten, die uns aus der Ukraine erreichen. Den Preis für diesen Krieg werden die Menschen zahlen, die jetzt unverschuldet ihre Sicherheit ...

28. Februar 2022

Friedensgebet in Wienhausen

Bereits am vergangenen Freitag läuteten im Kirchenkreis Celle die Glocken und kamen Menschen zusammen, um für den Frieden und ein rasches Ende des Krieges in der Ukraine zu beten. Am Montag, den ...

25. Februar 2022

Friedensgebete auch in Celler Kirchen

Die schrecklichen Ereignisse in der Ukraine beschäftigen auch den Ev.-luth. Kirchenkreis Celle. Als Reaktion auf den Kriegsbeginn Russlands und der ersten Opfer dieses Überfalls, werden am ...

24. Februar 2022

Kirchen in Niedersachsen rufen zum Friedensgebet und Glockengeläut auf

Es ist ein dunkler Tag für Europa, vor allem für die Menschen in der Ukraine. Angesichts der am Donnerstagmorgen begonnenen Angriffe russischer Streitkräfte auf die Ukraine ruft die Konföderation ...

24. Februar 2022

Landesbischof Meister zum Krieg in der Ukraine

Landesbischof Ralf Meister sagt zum Krieg in der Ukraine: „Es ist Krieg, die Nachrichten überschlagen sich und die Diplomatie ist gescheitert. Mit Fassungslosigkeit und Angst erleben wir, dass ...

24. Februar 2022

Die Predigt von Regionalbischof Dr. Stephan Schaede in der Celler Stadtkirche im Wortlaut

Lebendig und energiegeladen und schnittiger als jedes zweischneidige Schwert ist das Wort Gottes. Es dringt zwischen Seele und Geist, Gelenken und Mark hindurch und urteilt über die Gemütsregungen ...

23. Februar 2022

„Fachleute für das Leben und den Tod“

Besondere Gäste in einem besonderen Rahmen: Am vergangenen Sonntag predigte Dr. Stephan Schaede, Regionalbischof im Sprengel Lüneburg, in der Stadtkirche St. Marien. Vor ihm in der ersten Reihe: ...

22. Februar 2022

Männerfrühstück und Kleidersammlung im Garßen

Aktuelle Infos aus der Markus-Gemeinde in Garßen: Am 5. März 2022 lädt Pastor Andreas Seelemeyer um 9:30 Uhr zum Männerfrühstück in das Gemeindehaus im Quellweg 10a. Thema diesmal: ...

22. Februar 2022

Ein neues Kinderzimmer für Eyham

Es ist jetzt fünf Jahre her, dass Familie Hammo Salo den beschwerlichen Weg auf sich nahm, um gemeinsam mit den sechs Kindern ins sichere Deutschland zu flüchten. In einer kleinen Unterkunft in ...

17. Februar 2022

Zehn Prozent für die Königin – Spende für die Renovierung der Orgel in der Kreuzkirche

Eine große Ehre: Die Orgel wurde von verschiedenen Landesmusikräten zum „Instrument des Jahres 2021“ gekürt. An vielen Orten fanden – trotz Corona – Konzerte, Führungen und Veranstaltungen rund um ...

17. Februar 2022

Das Wort zum Sonntag - von Hartmut Wensch

Eigentlich ist es nur eine Zwischenbemerkung, eine kurze Überleitung von einer Szene zur nächsten. Lange habe ich ihr deswegen keine weitere Bedeutung zugemessen. Dabei kommt sie häufig vor im ...

17. Februar 2022

Appell zu solidarischem Handeln und demokratischem Engagement

Stellungnahme der Initiative „Kirche für Demokratie – gegen Rechtsextremismus“ in Niedersachsen zu Corona-Protesten         In Anbetracht der seit Wochen anhaltenden Corona-Proteste ruft die ...

14. Februar 2022

Klimafasten 2022: Celler Gemeinden laden zum digitalen Fastentreffen

Wie können wir unsere Zukunft besser gestalten? Was können wir als Einzelpersonen tun, um den Herausforderungen der Klimakatastrophe entgegenzutreten? Es sind die großen Fragen der Gegenwart. Die ...

14. Februar 2022

„Professionelle Durchlüftung“: Regionalbischof wirbt für mehr Quereinstiege

Ihre Berufsausbildung begann mit einer Lehre als Bauzeichnerin. Anschließend studierte Ulrike Meyer an der renommierten Bauhaus-Universität in Weimar Bauingenieurwesen. Mehr als 20 Jahre lang war ...

09. Februar 2022

Sexualisierte Gewalt: Betroffene werden gebeten, sich zu melden

+++ Pressemitteilung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, des Sprengels Lüneburg und des Kirchenkreises Celle +++ Der jüngste Bericht der Celleschen Zeitung (Ausgabe vom 04. ...

08. Februar 2022

"Hauptsache, gesund!" - Vorträge in Klein Hehlen

„Hauptsache, gesund!“ heißt die Vortragsreihe der Ev.-luth. Kirchengemeinde Klein Hehlen. Jeweils am Donnerstag um 19:30 Uhr geht es im Gemeindehaus Bonifatiusstraße um die moderne ...

08. Februar 2022

Das Wort zum Sonntag - von Lars Röser-Israel

Weihnachten ist vorbei. So endgültig. Jetzt müssen auch die letzten Herrnhuter Sterne abgenommen werden, die mich aus so vielen Celler Fenstern angeleuchtet haben. Der 2. Februar, Mariä Lichtmess, ...

07. Februar 2022

„Intensive Erfahrung mit der eigenen Existenz“

Harald Schilbock, Fundraiser im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle über den Workshop „Wunschbrief“ und die wichtige Frage „Was bleibt und was wichtig ist“   Harald Schilbock, was ist ein ...

02. Februar 2022

Regionalbischof Schaede: Abgründe selbstkritisch bearbeiten

Angesichts des Missbrauchsskandals in der römisch-katholischen Kirche hat der Lüneburger evangelische Regionalbischof Stephan Schaede auch Selbstkritik geübt. Es gehe jetzt um Mut, „die ganze ...

02. Februar 2022

Krankenhaus-Seelsorger Achim Rodekohr über seine Arbeit

Früher nannte man uns Krankenhausseelsorger*innen oder Krankenseelsorger*innen – das hat sich zum Glück geändert. Denn wir sind nicht nur für die Patientinnen und Patienten da, sondern auch für ...

01. Februar 2022

Friedrich Kramer neuer Friedensbeauftragter der EKD

Landesbischof Friedrich Kramer (57) ist neuer Friedensbeauftragter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Das hat der Rat der EKD in seiner am Samstag zu Ende gehenden Sitzung in ...

23. Januar 2022

„Seid willkommen und gesegnet“ – Meditativer Abendgottesdienst in der Kreuzkirche

Die Sehnsucht nach Geborgenheit und Schutz ist in dieser Zeit besonders groß. Unter dem Titel "Seid willkommen und gesegnet" lädt die Kreuzkirchengemeinde am kommenden Sonntag, 23. Januar, um ...

19. Januar 2022

„… noch bist du da“ – Wander-Ausstellung mit Bildern von Uwe Appold kommt nach Celle

„Es erschreckt uns, Unser Retter der Tod!“. Es sind starke und befremdliche Worte, die der Dichter Friedrich Gottlieb Klopstock für die Endlichkeit des Lebens findet. Kraftvoll ist auch das Bild, ...

14. Januar 2022

Geheimnis des Glaubens – Musikalischer Abendgottesdienst in Neuenhäusen

Am kommenden Sonntag, 16. Januar, findet um 18.00 Uhr in der Neuenhäuser Kirche in der Kirchstraße 50 in Celle ein Musikalischer Abendgottesdienst statt mit Pastorin Carola Beuermann zum Thema ...

14. Januar 2022

Demo und Gründung Aktionsbündnis Gelebte Demokratie

Unsere erste angemeldete Kundgebung findet am 15.01.22 um 11 Uhr auf dem Großen Plan, Celle statt. Es werden mehrere Redner zum Publikum sprechen: Daniel Wagner (DIE LINKE), Ralf Müller (IG ...

12. Januar 2022

Evangelische Kirche startet neuen YouTube-Kanal: „BASIS:KIRCHE“

Die „BASIS:KIRCHE“ bringt kirchliche und soziale Inhalte in Videoform auf Abruf für die junge Zielgruppe und alle, die noch nach etwas anderem suchen als den klassisch-analogen Angeboten der ...

04. Januar 2022

Konföderation evangelischer Kirchen gratuliert Landesbischof Ralf Meister zum 60. Geburtstag

Am 5. Januar 2022 feiert der Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Ralf Meister, seinen 60. Geburtstag. Seit 2011 steht der Theologe an der Spitze der Landeskirche ...

03. Januar 2022

Kirche trifft…: „Zusammen ist man weniger allein“

Am Sonntag, 9. Januar 2022, steht im Schlosstheater Celle eine neue Folge der Gesprächsreihe „Kirche trifft…“ auf dem Programm. Superintendentin Dr. Andrea Burgk-Lempart wird nach der ...

29. Dezember 2021

Jahreslosung 2022 von Regionalbischof Dr. Stephan Schaede

"Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen." (Joh 6,37). Schön wär’s! Wenn der geistliche Groschen dieser Tage in diese Richtung fallen müsste. Ja, Du, Ihr könnt ...

29. Dezember 2021

Neuer Rekord: 1644 Pakete für Menschen in Haft

1.644 Weihnachtspakete von 1.009 Paketspenderinnen und -spendern des Vereins „Schwarzes Kreuz Christliche Straffälligenhilfe e.V.“ wurden im Jahr 2021 in deutsche Gefängnisse geschickt. Das sind ...

17. Dezember 2021

„Wir wollen Kirche mitgestalten“ - Franziska und Maximilian Baden im Interview

Das Pastor*innen-Ehepaar Franziska und Maximilian Baden über Einsegnungen, Freude an universalen Lehren und neue Herausforderungen.   Franziska und Maximilian Baden, wo haben Sie sich ...

17. Dezember 2021

Alle Feiertagsgottesdienste im Ev.-luth. Kirchenkreis in der Übersicht

Gemeinde Eschede 24. Dezember 2021 14 Uhr: Krippenspiel, Outdoor im Bürgerpark (ohne Zugangsbeschränkung) 15:30 Uhr: Gottesdienst, Outdoor im Bürgerpark (ohne Zugangsbeschränkung) 18 Uhr: ...

14. Dezember 2021

Bringdienst Nikolaus

Nein, so ein Nikolaus kann sich am Nikolaustag nicht über Aufträge beschweren. Dr. Diana Schönenberger vom Diakonischen Werk, Organisatorin des Nikolausfestes in der FABI, durfte sich am 6. ...

10. Dezember 2021

Das Wort zum Sonntag - von Ulrike Drömann

Liebe Leserin und lieber Leser, ich war sieben Jahre alt, konnte gerade feste Maschen und Stäbchen häkeln, da schenkte ich meinen Eltern eine selbstgehäkelte Möhre zu Weihnachten. Ich hatte sie ...

09. Dezember 2021

Kirchenkreissynode in der Videokonferenz

Am heutigen Donnerstag, den 9. Dezember, findet die nächste Sitzung der Kirchenkreissynode statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Sitzung digital zu folgen. Öffnen Sie dafür ...

08. Dezember 2021

Das Wort zum Sonntag - von Thomas Marx

Der Christkönigssonntag der katholischen Kirche ist eines der jüngsten Feste, die wir in der Kirche feiern. Im Bewusstsein stärker verankert ist hier in unserer Gegend der Ewigkeits- oder ...

08. Dezember 2021

Ausstellungseröffnung und Lange Nacht der Kunst

„Natur – Farben – Impressionen“ die neue Ausstellung der FABI Celle ist eröffnet und lädt, sofern es die jeweils aktuellen Corona-Bedingungen erlauben, bis März 2022, zur Besichtigung ...

08. Dezember 2021

Weihnachten in der Kreuzkirche: So kann man sich anmelden

Leider haben sich im Gemeindebrief der Kreuzkirche Fehler bezüglich des Anmeldemodus für die Weihnachtsgottesdienste eingeschlichen, deshalb veröffentlichen wir hier einen aktualisierten ...

02. Dezember 2021

Zukunft der Sozial- und Diakoniestation Eschede-Lachendorf gesichert

Aufbruchstimmung und Erleichterung lag in der Luft, als sich die alten und neuen Verantwortlichen der Diakoniestation Eschede-Lachendorf auf dem Gelände der Station in Lachendorf trafen. Volker ...

30. November 2021

Diakonisches Werk Celle und FABI feiern Nikolaus

Nein, auch das Jahr 2021 ist vermutlich kein Jahr, an das wir uns gerne zurückerinnern werden. So sehr überstrahlte die Corona-Pandemie das gesellschaftliche Leben und vor allem eine ...

26. November 2021

„Ich kann die Ausbildung meines Sohnes bezahlen“

Abdul Rahim (Foto) ist 45 Jahre alt und ehemaliger Fischer aus dem Dorf Padma. Hier berichtet er davon, wie er und seine Familie von den Spenden an Brot für die Welt profitieren „Ich habe mein ...

26. November 2021

Bewahrt unsere Erde - Theologische Ansichten zur neuen Aktion von Brot für die Welt

Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. (1. Mose 1,31) Die Schöpfung wird in der Bibel als ein Garten beschrieben. Der Mensch erhält den Auftrag, diesen Garten ...

26. November 2021

Brot für die Welt: Neue Aktion beschäftigt sich mit Bangladesch

In der Küstenregion von Bangladesch, wo Aklima Begum (Foto) mit ihrer Familie lebt, sind die Folgen des Klimawandels so heftig zu spüren wie in kaum einer anderen Gegend der Welt. Jedes Jahr rasen ...

26. November 2021

Mehr Spenden für Brot für die Welt in der Corona-Pandemie

Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 94.260,45  Euro Spenden im Kirchenkreis Celle erhalten. Das ist ein gutes Ergebnis. In dieser Summe sind alle Spenden und Kollekten aus der Region ...

23. November 2021

Künstlerische Freiheit

Wer als Tourist nach Celle kommt, hat es nicht immer leicht – gerade in Sachen Orientierung. Es gehört zu den oft erzählten, weil oft wiederholten Geschichten der Stadt, dass auswärtige Reisende, ...

23. November 2021

Klimaschutz: Kirchen müssen Vorreiter sein

Die Klimaschutzverantwortlichen aus deutschen (Erz-)Bistümern und Landeskirchen, die ein Klimaschutzkonzept in Planung, Vorbereitung oder Umsetzung haben, haben sich am Mittwoch und Donnerstag, ...

23. November 2021

Das Wort zum Sonntag - von Christine Schirrmacher

Liebe Leserin, lieber Leser, in den sogenannten Seligpreisungen seiner Bergpredigt sagt Jesus: „Selig sind, die Frieden stiften, denn sie werden Gottes Kinder heißen.“ (Matthäus 5,9). Ich ...

23. November 2021

Das Wort zum Sonntag - von Diemo Rollert

„Wenn ich Dich jetzt so anschaue, muss ich Dir sagen: Wir haben es immer gewusst, aber jetzt scheint es, es ist alles zu spät. Das einzige was bleibt, ist zu sagen: Entschuldigung!“ Worte eines ...

23. November 2021

„200 für Celle“ - Weihnachtsaktion für Inhaftierte der JVA Celle

Weihnachten ist für viele der Höhepunkt des Jahres. Für Menschen in Haft ist es anders. Hier gilt es, Weihnachten einfach zu überstehen. Umso mehr, als Gefangene in Niedersachsen keine ...

19. November 2021

Fabi-Leiterin Magda Meyer-Schulte in den Ruhestand verabschiedet

„Tun und Lassen, Binden und Lösen“ steht auf der Einladungskarte zum großen Abschied von Magda Meyer-Schulte und diese vier Worte bringen es ganz gut auf den Punkt, was die 62-Jährige mit der ...

15. November 2021

Regionalbischof Schaede fordert Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen

Der Lüneburger evangelische Regionalbischof Stephan Schaede hat eine Impfpflicht für Berufsgruppen gefordert, die mit besonders gefährdeten Menschen zu tun haben. Dazu gehörten neben dem Personal ...

15. November 2021

Das Wort zum Sonntag - von Michael Thiel

Immer öfter höre ich diesen Satz: So geht das nicht weiter. Seit mehr als eineinhalb Jahren beschäftigt uns nur noch die Pandemie. Inzidenzzahlen, 3 G Regeln oder 2 G, geimpft, genesen, getestet, ...

12. November 2021

Erstimpfung in der Bahnhofsmission

Eine wichtige Information für alle, die sich noch nicht gegen das Corona-Virus haben impfen lassen: am kommenden Donnerstag, den 18. November 2021, gibt es in der Celler Bahnhofsmission zwischen 9 ...

10. November 2021

„Ohne die Beratungsstelle wäre ich nicht mehr am Leben“

„Kommunal wertvoll!“ heißt der bundesweite Aktionstag der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS), der am 10. November 2021 auf die Wichtigkeit der Suchtberatungsstellen in diesem Land ...

08. November 2021

Novemberpogrome: Gedenkgottesdienst in der Stadtkirche

Auch in diesem Jahr erinnert die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Celle e.V. gemeinsam mit dem Ev.-luth. Kirchenkreis Celle an die schrecklichen Novemberpogrome, die vor ...

08. November 2021

Das Wort zum Sonntag - von Ute Kronemeyer

Sonnenuntergang an der Nordsee. Ich sitze mit meinem Mann im Strandkorb, mit einer Flasche Prosecco. Wir haben uns eine Decke mitgenommen. Im Herbst ist es abends schon mal etwas kühler. Ein paar ...

05. November 2021

Friedenspfahl in Celle enthüllt

Es gibt ihn an den Pyramiden von Gizeh, am Magnetischen Nordpol der Erde, im kambodschanischen Angkor Wat, in Hiroshima – und in Celle. Die Geschichte des Friedenspfahls hat ihren Ursprung in ...

03. November 2021

Neue Sanitäranlagen für die Arche Noah

In der Arche Noah, der Heimat der Ev.-luth. Kirchengemeinde Lachendorf, glich der Gang aufs stille Örtchen jedes Mal einer Zeitreise – denn seit vielen Jahren war eine Renovierung der sanitären ...

02. November 2021

Weih-nacht statt Wein-Nacht: Pakete hinter Gitter schicken

Manche Menschen in Haft nennen Weihnachten scherzhaft „Wein-nachten“. Mit Alkohol hat das nichts zu tun. Es geht vielmehr um die eine oder andere Träne, die im Stillen fließt, wenn die anderen ...

02. November 2021

Das Wort zum Sonntag - von Norbert Schwarz

Gedenktage haben Konjunktur. Wenn ich mich an meine Kindheit erinnere, kommt mir als einer der wenigen der Weltspartag in den Sinn: Wer da sein Sparschwein geschlachtet und das Geld aufs Konto ...

01. November 2021

Aus Liebe zu den Menschen

26 Jahre ist es her, seit Achim Jahnz 1995 aus dem hessischen Universitätsstädtchen Marburg nach Celle zog, um dort seine Arbeit als Heilerziehungspfleger bei Lobetal zu beginnen. Seitdem hat sich ...

29. Oktober 2021

„Wir müssen uns auf unsere Kernkompetenz besinnen“

Die Zusammenarbeit zwischen den christlichen Konfessionen hat auch in Celle eine besondere Bedeutung. Wenn am kommenden Sonntag der Reformationstag gefeiert wird, leben Dr. Andrea Burgk-Lempart, ...

28. Oktober 2021

Warum Gott mit Corona nichts zu tun hat

Wie lässt sich all das Leid, das in den vergangenen Monaten durch die Corona-Pandemie entstanden ist, mit dem Glauben an die Gnade Gottes vereinbaren? Dieser Frage ist der Jugendchor der ...

28. Oktober 2021

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Michael Wohlgemuth

Liebe Frau B., gut, dass Sie ungeschminkt Ihre Fragen stellen – auch die, ob die Erwartung eines Lebens nach dem Tod nicht schon deshalb unsinnig ist, weil das Jenseits irgendwann überbevölkert ...

27. Oktober 2021

„Man kann Menschen nur helfen, die sich auch helfen lassen wollen“

Mehr als drei Jahrzehnte war Wolfram Möller Mitarbeiter des Evangelischen Beratungszentrums. Hier erzählt er von schwierigen Fällen, entscheidenden Entwicklungen und warum Empathie und Toleranz so ...

04. Oktober 2021

Und wer trainiert Dich?

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Klein Hehlen lädt zu einem Online-Gottesdienst der besonderen Art ein. „Mein Personal Trainer – und wer trainiert Dich?“ heißt das Thema des virtuellen ...

04. Oktober 2021

Staunen, spielen, ausprobieren: Orgelentdeckertage in Wietze

Die sechsten Orgelentdeckertage finden vom 3. bis 16. Oktober 2021 niedersachsenweit mit einem an die Pandemie angepassten Programm statt. „Nach den Orgelentdeckertagen 2020 mit vielen digitalen ...

04. Oktober 2021

Evangelische Jugend wählt neuen Vorstand

Die Evangelische Jugend Celle hat ihren neuen Vorstand gewählt. In einem engen Rennen setzte sich am Ende für die Region Stadt Mitte Friederike Hinrichs aus Altencelle durch, die Region Stadt ...

04. Oktober 2021

Das Wort zum Sonntag - von Peter Kuhlmann

In diesen Tagen ist Erntezeit. Seit dem Spätsommer beschenkt uns unser kleiner Garten mit Obst und Gemüse. Die Freude ist groß, wenn neue Früchte sichtbar werden. Da wird schon mit Vorfreude ...

30. September 2021

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Dr. Andreas Flick

Als ich 16 Jahre alt war, zählte der Amerikanische Musiker Neil Young zu meinen Top-Favoriten. Deutschsprachige Schlager waren damals für mich ein absolutes No-Go. Besonders oft wurde sein Lied ...

30. September 2021

Lektorenkonvent wählt neue Sprecherinnen

Die Auferstehungskirche in Hambühren hat eine ganz besondere Geschichte. Wo heute Gottesdienste gefeiert werden, Menschen zusammenkommen und die Gemeinschaft gefördert wird, wurde einst Munition ...

27. September 2021

Pflanzenflohmarkt in der Kreuzkirche

Ein (P)Flohmarkt für Pflanzen? Warum nicht, dachte sich das NETZ, die Tauschbörse der Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen, und organisierte diese außergewöhnliche Idee. Am Samstag, den ...

22. September 2021

„Plötzlich berührt“ – der Gottesdienst für Lehrende

Wie weit verzweigt die Arbeit im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle ist, zeigt sich an dieser Veranstaltung am 29. September: um 18 Uhr findet da in der Stadtkirche Celle ein besonderer Gottesdienst ...

21. September 2021

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Simon Volkmar

Oh Schreck, das Hermannsburger Pfarrhaus steht in Flammen! Keine Angst, nicht wirklich – unsere beiden Kinder spielen bloß Feuerwehr. In seiner blauen Regenhosen und mit dem Plastikfeuerwehrhelm ...

21. September 2021

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Hartmut Wensch

Für ein kleines internes Fest in Lobetal haben wir einen Stand mit einer „Segenstankstelle“ geplant. Damit man den Stand als Tankstelle erkennen kann, hat unsere Holzwerkstatt eine Zapfsäule dafür ...

21. September 2021

Wenn das Erbe Früchte tragen soll

Manchmal bekommt Katharina Rogge-Balke einen ganz direkten Anruf. „Ich möchte der Kirche etwas vererben, wie geht das?“, heißt es dann unvermittelt. Zwei, drei Minuten, dann ist Rogge-Balke in ...

13. September 2021

wellcome: neue Engel für die Praktische Hilfe nach der Geburt

Für viele sind sie das Rückgrat unserer Gesellschaft: die über 30 Millionen Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig und ohne Bezahlung für das Gemeinwohl engagieren.1 Knapp 4.000 davon sind ...

10. September 2021

Neuer Regionalbischof startet Generalkonvent in Celle

Ob das sein Auto sei, dass da so einsam auf dem Parkplatz stehe, wird der neue Regionalbischof für den Sprengel Lüneburg Stephan Schaede am Ende des Gesprächs gefragt. Nein, nein, antwortet ...

10. September 2021

Beten hilft – St. Cyriacus hat einen neuen Gemeindepastor

Mit Religion als Werkzeug in der Seelsorge kennt sich Titus Eichler aus. Geboren und aufgewachsen in Karl-Marx-Stadt, später und heute Chemnitz, stolperte der junge Mann ziemlich orientierungslos ...

08. September 2021

Das Wort zum Sonntag - von Pastor Volkmar Latossek

Jetzt geht es wieder los: Ein Schwung neuer Kinder pilgert zur Schule, allzu große Schultaschen auf dem schmalen Rücken. Dazwischen radeln die älteren Kinder, die schon wissen wie es geht. Cool ...

02. September 2021

Frischer Wind in der FABI: Sarah Röhrbein im Portrait

Als die Evangelische Familien-Bildungsstätte (FABI) vor wenigen Wochen ihre neue stellvertretende Leiterin präsentierte, da endete die kurze Meldung mit diesem Satz: „Es gibt viel zu tun!“ Eine ...

31. August 2021

Endlich wieder gemeinsam – Positives Fazit nach Sommerfreizeit der Evangelischen Jugend

Die Sommerfreizeit der evangelischen Jugend im Kirchenkreis Celle liegt zwar schon ein paar Tage zurück, aber diese Erinnerungsstücke werden definitiv bleiben: Die guten alten Batik-Shirts haben ...

30. August 2021

„Wir sind das Klima!“ – Parents 4 Future und FABI starten Veranstaltungsreihe

Dieser Text beginnt mit einer Warnung, weil es anders auch gar nicht mehr möglich ist. „Uns bleibt nicht viel Zeit“, zitieren die Organisator*innen der Veranstaltungsreihe „Wir sind das Klima!“ ...

30. August 2021

Fünf Jahre ZuGabe – Festgottesdienst in der Stadtkirche

„Mitgestalten“, lautet das Motto der diesjährigen „Woche der Diakonie“ in Niedersachsen vom 5. Bis 12. September 2021. Im Ev.-luth. Kirchenkreis wird dieses Motto seit vielen Jahren vorgelebt. ...

30. August 2021

Das Wort zum Sonntag: von Pater Andreas Tenerowicz

Wo ist Gott? Eine Frage, in tiefster Not hinausgeschrien oder der eher abgeklärte Versuch, das Geheimnis Gottes gedanklich zu begreifen. Wo ist Gott gewesen in den vergangenen zwei Wochen in ...

25. August 2021

„Noch immer wird jede Hilfe benötigt“

Christina Bernschein, Pastorin in der Ev.-luth. Auferstehungsgemeinde in Hambühren, wuchs im Landkreis Ahrweiler auf. Sie berichtet von geradezu grotesken Zerstörungen, nicht enden wollenden ...

24. August 2021

Landeskirche unterstützt Kurse der FABI

Alle Kinderkurse in der FABI können ab dem 01. September 2021 mit einer 50% Ermäßigung gebucht werden. Die Ev.-luth. Landeskirche Hannover übernimmt für jedes angemeldete Kind die halbe ...

24. August 2021

Brückenbaufest in der Anlaufstelle

In diesem Jahr kann es wieder stattfinden: Die Celler Anlaufstelle für Straffällige „Projekt Brückenbau“ lädt herzlich ein zu ihrem „Brückenbaufest“ am Dienstag, den 7. September.  Von 17:00 bis ...

23. August 2021

Das Wort zum Sonntag - von Dr. Christian Rebert

„Du verreist?“ „Ja, ich muss mal richtig raus.“ In unserer Zeit hat die Frage nach Erholung eine ganz neue moralische Brisanz bekommen. Ist sie ein verzichtbarer Luxus oder hat es doch mehr mit ...

20. August 2021

Open-Air-Gottesdienst mit Einführung des neuen Kreuzkirchen-Pastors auf dem Landgestüt

Am Sonntag den 22. August um 18.00 Uhr sind alle herzlich eingeladen zum Open-Air-Gottesdienst auf dem Landgestüt. In diesem Gottesdienst wird der neue Kreuzkirchenpastor Lars Röser-Israel in sein ...

19. August 2021

Kirchen: Auf Not in Afghanistan mit Menschlichkeit reagieren

Bischöfe der beiden großen Kirchen rufen die Bundesregierung in einem eindringlichen Appell zur schnellen und unbürokratischen Hilfe für die Bevölkerung in Afghanistan auf. „Die verzweifelte ...

18. August 2021

Das Wort zum Sonntag - von Judith Matthes

Treue, Barmherzigkeit, Liebe. Es gibt sie, diese Worte, deren Inhalt so schwer zu erklären ist. Sie sind schnell gesagt und meistens gehen wir bei der Verwendung davon aus, dass schon alle das ...

10. August 2021

Das Wort zum Sonntag - von Axel Stahlmann

In den vergangenen Monaten haben viele Menschen – nicht nur in den Krankenhäusern – gearbeitet bis zum Umfallen. Genauso jetzt in den Überschwemmungsgebieten. Andere waren zwangsweise zur ...

09. August 2021

Das Wort zum Sonntag - von Franziska Baden

Was können Sie besonders gut? Ich formuliere bewusst so: Was können Sie besonders gut? Man könnte ja auch fragen: Gibt es etwas, das Sie besonders gut können? Aber ich bin mir sicher: Natürlich ...

04. August 2021

Die Kaffee-Radeltour 2021

Was für eine tolle Aktion des gemeinnützigen Vereins WissenLeben e.V.! Vom 30. August bis 12. September 2021 hat sich der Verein vorgenommen, 100 Kilogramm Kaffee, der aus Mittelamerika mit einem ...

03. August 2021

Spenden für die Opfer der Flutkatstrophe

Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet gemeinsam mit der Diakonie Deutschland weiterhin um Spenden für die Menschen in den deutschen Hochwassergebieten. Es ist eine der schwersten ...

29. Juli 2021

Eine geniale Stimme: Bet Williams in Nienhagen

Wenn Bet Williams auf die Bühne kommt, verschmelzen Klänge aus aller Welt mit mitreißenden Melodien und überraschenden Texten. Williams‘ Stimme wirbelt dabei durch vier Oktaven: Mal erfüllt sie ...

29. Juli 2021

So schön ist der Friedensort2GO in Hermannsburg

Pastorinnen und Pastoren, sowie Mitarbeiter*innen aus den Gemeinden und Einrichtungen im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle trafen sich im Juli in Hermannsburg, um dort gemeinsam den "Friedensweg2GO" ...

23. Juli 2021

"Aufbruch" beim Brückenbaufest

Die Celler Anlaufstelle für Straffällige „Projekt Brückenbau“ feierte Anfang September ihr traditionelles Brückenbaufest: „Aufbruch“ lautet das Thema. Gemeinnützige Arbeit brauchte im vergangenen ...

16. Juli 2021

Geschäftsführer des Schwarzen Kreuzes verabschiedet Otfried Junk geht in den Ruhestand

In seinen Anfangsjahren übernahm Junk zunächst die Beratung und Begleitung der Gefangenen vor Ort in Celle. Fast täglich machte er Besuche in den Justizvollzugsanstalten Celle und Salinenmoor. ...

16. Juli 2021

Neuer Vorsitz im Diakonieausschuss

In seiner Sitzung im Juli 2021 wurde Dr. Christian Rebert, neuer Diakoniepastor im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle, zum Vorsitzenden des Diakonieausschusses gewählt. Dankenswerterweise übernahm ...

14. Juli 2021

Mittagstisch in der Kreuzkirche

Am kommenden Freitag, 16. Juli, lädt die Kreuzkirchengemeinde ab 12 Uhr bis 13.30 Uhr ein zum Mittagstisch mit Bratwurst und Kartoffelsalat. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Spenden erbeten.

14. Juli 2021

Open-Air-Gottesdienst im Kreuzkirchen-Innenhof für ALLE Generationen gegen Ausgrenzung

Zu einem besonderen Gottesdienst laden Pastorin Carola Beuermann und die neuen Hauptkonfirmandinnen und -konfirmanden der Kreuzkirchengemeinde und der Neuenhäuser Kirchengemeinde herzlich ein. Am ...

14. Juli 2021

Musikalischer Abendgottesdienst in Neuenhäusen mit Trompete

Am kommenden Sonntag, 18. Juli, findet um 18.00 Uhr in der Neuenhäuser Kirche in der Kirchstraße 50 in Celle ein Musikalischer Abendgottesdienst statt. Christian Lange (Trompete) und Ekkehard Popp ...

14. Juli 2021

Was glaubst Du denn? – „An der Quelle!“ – Gespräche am Abend in der Celler Kreuzkirchengemeinde

Am Mittwoch, 14. Juli 2021, gibt es die Möglichkeit ab 19.30 Uhr mit Interessierten in der Kreuzkirche, Windmühlenstr. 45, ins Gespräch zu kommen zum Thema: „An der Quelle“. Herzlich willkommen ...

13. Juli 2021

Kreuzweg für die Schöpfung

Auch im Landkreis Celle machte der Kreuzweg von Gorleben zum Braunkohletagebau nach Garzweiler Station. In der Johannisgemeinde in Eschede wurde die kleine Gruppe der Pilger*innen von Pastorin ...

07. Juli 2021

Wie geht es der Digitaldruckerei?

Für Menschen mit psychischer Erkrankung ist das richtige Arbeitsumfeld von großer Bedeutung. Die Corona-Krise hat auch Angebote wie die Digitaldruckerei der Diakonie Südheide schwer getroffen. ...

25. Juni 2021

Wer findet die Paulus-Steine?

„Frieden, Dank, Mut, Nähe, Gemeinschaft, Lachen …“ – 50 Steine mit guten Worten oder dem Pauluslogo sind seit Pfingstsonntag im Bereich der Paulusgemeinde in der Heese zu finden. Die junge ...

24. Juni 2021

Aktionen zum Thema "Gewaltfreie Erziehung"

Gewalt gegen Kinder ist leider immer noch ein großes Problem in unserer Gesellschaft. Umso wichtiger, dass die Kindertagesstätte St. Michael in Wietze verschiedene Aktionen zum Thema „Gewaltfreie ...

23. Juni 2021

Wathlingen feiert 20-jähriges Jubiläum von Diakonin Andrea Brichta

Am vergangenen Sonntag hat die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Marien in Wathlingen das 20-jährige Jubiläum ihrer Diakonin Andrea Brichta gefeiert. Rund 80 Gemeindemitglieder und Gäste ...

22. Juni 2021

Interview mit Diakoniepastor Dr. Christian Rebert

Dr. Christian Rebert über seine Aufgaben als neuer Diakoniepastor im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle – die kulturelle Vielfalt der Kirche und warum es in der diakonischen Arbeit manchmal um Leben und ...

22. Juni 2021

Fortbildung bei der FABI

Die FABI Celle qualifizierte nach dem neuen Curriculum des Landes Niedersachsen 8 Ehrenamtliche in 30 Theorie- und 20 Praxisstunden zu Seniorenbegleiterinnen, die ältere Menschen in ihrem Alltag ...

21. Juni 2021

Jugendfreizeiten im Kirchenkreis Celle

Die Corona-Maßnahmen haben viele Angebote und Freizeiten für Kinder und Jugendliche im Ev.-luth. Kirchenkreis Celle auf Eis gelegt. Dank der sinkenden Inzidenzen ist jetzt auch hier mehr möglich. ...

21. Juni 2021

Kirchenkreis-Serie: Was mich bewegt – Maren Sachau

In einer Serie berichteten Mitglieder aus dem Kirchenkreis, welche Dinge sie aktuell beschäftigen, was ihnen gerade auf der Seele brennt oder welche Erlebnisse ihnen zuletzt Mut und Hoffnung ...

21. Juni 2021

Interview mit Schausteller-Seelsorger Torsten Heinrich

Torsten Heinrich hat einen interessanten Beruf: Er ist Circus- und Schaustellerseelsorger der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Im Interview mit dem Evangelischen Pressedienst spricht er ...

20. Juni 2021

Andacht in Wienhausen

In der Andachtsreihe in ökumenischer Gastfreundschaft lädt die St. Marien Kirche zu Wienhausen am heutigen Abend zum Thema „Existenzangst – Diakonische Herausforderung und Bestandteil des ...

20. Juni 2021

Wathlingen hat einen neuen Pastor

Sich zu verändern, neue Erfahrungen zu machen - für Michael Schultheiß (auf unserem Foto rechts neben dem Wathlinger PatronJobst von Reden) hat das einen großen Reiz. Der seit wenigen Wochen in ...